Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

FlorianR7

Tipps, 3 Stars & Gschmarri zum Finale RBM vs EBB

Wer wird Meister 2018 und wie?    90 Stimmen

  1. 1. Wie geht die Serie aus?


Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
395 Beiträge in diesem Thema

adB darf seine Fehler nun langsam auch mal abstellen. 

 

Löwe089 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb Bubba:

adB darf seine Fehler nun langsam auch mal abstellen. 

 

Hält teilweise überragend und lässt dann wieder zwei Eier im kurzen Eck rein. Heute war er trotzdem der Matchwinner, der es am Ende nochmal spannend gemacht hat. Seine Vorderleute haben im letzten Drittel aber auch zwei Gänge zurückgeschaltet und ihm das Leben unnötig schwer gemacht. Wenn die bei 5vs5 so konsequent wie in Unterzahl zur Sache gehen würden hätte AdB weniger Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selbst bei einem ganzen Drittel in Unterzahl wär den Münchnern heute nix passiert. Das Berliner Spiel wr immer á bssl zu behäbig, zu pomadig, zu weit weg vom Gegner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessante Serie, bin aber der Meinung, dass wir ziemlich gut mithalten können und der Titel nicht unwahrscheinlich ist. 

In diesem Sinne : Möge die ACHT mit uns sein :hurra::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich heute mitnehmen konnte...Wie schon die Russen wird auch uns AdB lange in den Spielen halten und uns immer eine Chance auf den Sieg geben... Das man sich so eine schwäche auf der wichtigsten Position im Eishockey erlaubt, kann München noch auf die Füße fallen...

Ansonsten hat man Heute gesehen, dass München die besseren Einzelspieler hat, die jederzeit den Unterschied machen können...bei uns muss alles zusammen passen in den Reihe damit es funktioniert(mit ausnahme von reihe 1 vll)

Die #14 sollte man schnell aus den Köpfen bekommen und ihm nicht zu viel Beachtung geben. Im 2. Drittel hat man gesehen, wie so ein Spieler bei jedem Wechsel für Unruhe sorgen  kann.

Das man in PP und UZ nicht mit München mithalten kann war vorher klar und deshalb sollte man sich diese Sofftcalls wie im 1. Drittel ganz schnell abgewöhnen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir kam es am Freitag schon so vor als wenn München nicht mit voller Konzentration spielt und das irgendwie bissl zu locker alles nimmt.

Und das hat man heute wieder gesehen. Wenns drauf ankommt, ziehen die einfach mal kurz an und machen ihre Tore und fertig. Danach lassen sie es wieder schleifen und Berlin kommt wieder zu guten Chancen.

Und das auch noch mit dem Torhüter, der heute und am Freitag nicht wirklich immer gut aussah.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Reinprecht28:

Mir kam es am Freitag schon so vor als wenn München nicht mit voller Konzentration spielt und das irgendwie bissl zu locker alles nimmt.

Und das hat man heute wieder gesehen. Wenns drauf ankommt, ziehen die einfach mal kurz an und machen ihre Tore und fertig. Danach lassen sie es wieder schleifen und Berlin kommt wieder zu guten Chancen.

Und das auch noch mit dem Torhüter, der heute und am Freitag nicht wirklich immer gut aussah.

Das ist in der Tat die ganze Saison schon ein Problem. Man ist sich seiner Stärken bewusst, spielt dadurch oft zu locker und lässt schnell den Schlendrian einkehren. Das erste Spiel war ein Paradebeispiel, so wie das letzte Drittel heute oder auch in Spiel 2 gegen Mannheim. Gegen Berlin sollte man das allerdings schnell abstellen, dafür sind die zu gut. Noch drei mal 60 Minuten mit 100% Konzentration und Einsatz spielen, dann könnte es mit dem dritten Titel klappen ansonsten macht man es sich selbst sehr schwer. AdB heute mit Höhen und Tiefen unterm Strich aber der Matchwinner und ich sehe ihn durchaus kritisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spiel 3 (Mittwoch) und Spiel 5 (Sonntag) in München ausverkauft. 

Löwe089 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Ichbineinlokfan:

Spiel 3 (Mittwoch) und Spiel 5 (Sonntag) in München ausverkauft. 

Bei euch ist ausverkauft leider auch kein Spaß was das Stehen und die Pausen angeht. Baut mal schneller.

Ichbineinlokfan und Löwe089 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Rückkehr des Stürmers nach einer Fünf-Spiele-Sperre wegen eines brutalen Checks schwärmte auch Münchens Coach Don Jackson von seinem technisch begnadeten Energiebringer. «Sein Einfluss war groß heute. Er hat alles gebracht, ist physisch stark», sagte der Erfolgstrainer nach dem wichtigen 1:1-Ausgleich in der Endspielserie.

https://www.bild.de/sport/aktuelles/sport/gerne-hassfigur--muenchens-pinizzotto-genie-55411034.bild.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden