Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SR_EHC

WSV Krefeld Pinguine

44 Beiträge in diesem Thema

Das ist kompletter Kokolores. Wäre es keine Wettbewerbsverzerrung, wenn die volle Kapelle jetzt noch drei Mal locker austrudeln lässt?
Wer glaubt denn, dass da noch mit 100% gespielt wird, hat wohl selten eine solche Situation mitgebracht. Wo fängt die Verzerrung an? Wenn die besten Spieler nicht auch in allen Specialteams spielen? Wenn der Back-Up jedes 3. Spiel im Kasten steht?
Es ist einfach unsinnig sich zu echauffieren, da alles regelkonform abläuft.

 

Und Bernd hat Recht, wenn er sagt, dass insbesondere die kleinen Standorte sich mit DEL2-Spielern beschäftigen müssten bei einer weiteren Reduzierung der AL.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb kiosk5:

So ein Blödsinn.

Wenn man grundsätzlich vor Beginn einer Saison das Ausländerkontingent reduziert ist es doch komplett anders zu bewerten, als wenn ein Verein 3 Spieltage vor Schluss den halben Kader verkauft.

Klar ist das dann Wettbewerbsverzerrung, da gibt es doch nichts zu deuteln!

Rein rechtlich ist das den Krefeldern nicht vorzuwerfen... Im Sinne des Sports und auch der eigenen Anhänger ist das allerdings nicht. Ich jedenfalls habe mich damals schon extrem verarscht gefühlt, als die Wings im zweiten DEL-Jahr den bisherigen Co-Trainer zum Chef befördert haben und diesen dann auch noch zum Weihnachtsurlaub zur Familie fliegen ließen... Aber wenigstens haben sie die Saison mit komplettem Kader seriös zu Ende gespielt.

 

Ich stimme Booty da zu. Die Deutschen müssen dann ja irgendwo herkommen und das geht dann nur über AL Deutsche oder eben Jugend viel zu früh sinnfrei rein werfen. Einen Strahlmeier könntet ihr nicht mehr halten trotz Vertrag, dazu nochmal 2-3. Das selbe trifft auf alle kleineren zu. Woher kommen nun die anderen? Man liest Kader wie diesen der Krefelder und stellt noch 2-3 bessere AL dazu.

calis gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Bubba:

Ich stimme Booty da zu. Die Deutschen müssen dann ja irgendwo herkommen und das geht dann nur über AL Deutsche oder eben Jugend viel zu früh sinnfrei rein werfen. Einen Strahlmeier könntet ihr nicht mehr halten trotz Vertrag, dazu nochmal 2-3. Das selbe trifft auf alle kleineren zu. Woher kommen nun die anderen? Man liest Kader wie diesen der Krefelder und stellt noch 2-3 bessere AL dazu.

Lies nochmal meinen Ausgangs-Post durch.

Wir reden hier aneinander vorbei.

Ich hab mich auf Bootys Satz mit der Wettbewerbsverzerrung bezogen.

 

Slot S.W.W.1988 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb kiosk5:

Lies nochmal meinen Ausgangs-Post durch.

Wir reden hier aneinander vorbei.

Ich hab mich auf Bootys Satz mit der Wettbewerbsverzerrung bezogen.

 

Dann wäre es in dem Fall eben Wettbewerbsverzerrung von Spieltag 1 an. Krefeld möchte eben gleich für nächste Saison bei der Jugend testen, ob man sie direkt in die DEL einplant. Krefeld verscherbelt keine Spieler um Geld zu sparen, sondern gibt der Jugend eine Chance. Sehe jetzt nichts falsches an der Aussage.

 

Ohne Krefeld etwas abstreiten zu wollen, aber selbst mit der Vollbesetzung sollte doch ein Top 10 Team in so einem wichtigen Spiel zu Hause gegen Krefeld (oder Straubing oder Augsburg) gewinnen. Wer bei 3 Spielen vor dem Ende da unten ist, dann weil man ihn oft geschlagen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von Verzerrung zu sprechen ist aber einfach nicht logisch. Wo fängt sie an?
2 Spieler abgeben ist okay, 8 nicht?
Wie ich eben schon fragte, Back-Up spielen lassen okay oder nicht? Top Leute in UZ schonen okay ja/nein?

Der Ärger ist zwar nachvollziehbar, aber wer nach 48 Spielen Schützenhilfe vom Vorletzten bzw. Letzten nötig hat, der gehört vielleicht auch einfach nicht verdient ins Play-Off.

Wenn die Pinguine jetzt 8 verletzt hätten, wäre es ja auch keine Wettbewerbsverzerrung aus Sicht der meisten oder?
Düsseldorf und Ingolstadt haben eben jetzt das Glück des Spielplanes. So ist das eben. Auf der anderen Seite verlieren die Top 3 auf einmal Spiele, weil sie anfangen sehr hart zu trainieren um für das PO topfit zu sein und die Hauptrunde nicht mehr richtig ernst nehmen. Das ist genau dasselbe, nur eben bei voller Kapelle.

Crazykeks gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde, es ist eine Sauerei was Krefeld da macht - fertig aus... Klar ist es erlaubt trotzdem ist es für mich ein Unding! Soll doch der KEV gar nicht mehr antreten und verschickt die 3 Punkte... Gibt es schon keine Verletzungsgefahr für die gegnerischen Mannschaften!

Wenn der KEV jetzt beim letzten Spiel gegen die DEG noch mehr als 10 Tore kassiert, werden Erinnerungen wach! Oder die Punkte einfach ohne Gegenwehr einfährt...  1992/1993 https://www.youtube.com/watch?v=_HT-72zFqfI

Hoffentlich wird das unter den DEL-Gesellschafter geklärt, das so was nicht mehr vorkommen wird! Nach dem letzten Cortina Interview wird es wohl einer unserer gesellschaftlichen Geschäftsführer dieses Thema auf die DEL-Tagesordnung bringen!

 

 

bearbeitet von Slot S.W.W.1988

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz ehrlich finde ich es bewundernswert, wie sehr die Krefelder Fans hinter ihrem Verein und den aktuellen Praktiken stehen.

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich ausflippen würde, wenn die Wildwings es so handhaben würden bzw. so gehandhabt hätten. Gelegenheiten hätte es in den letzten Spielzeiten gegeben. Meine Dauerkarte wäre auf jeden Fall Geschichte (und da wäre es mir völlig egal, ob es nur noch Auswärtsspiele gäbe). Schließlich bezahle ich mit meinem Eintrittsgeld die Spieler mit und da darf ich doch auch erwarten, dass ich diese Spieler bis zum Ende sehen kann (auch auswärts meinetwegen via Telekom).

Slot S.W.W.1988 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat auch was, und im nächsten Jahr in der Oberliga wäre die Dauerkarte auch gleich viel billiger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0