Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Eisbär

Spielt mal Manager und stellt das SERC Team 2018/19 auf

1.040 Beiträge in diesem Thema
vor 4 Stunden schrieb Salli:

Ich sehe bei den deutschen spielern im Angriff gar kein Problem.

Ich auch nicht. Die können wir alle halten ohne Bauchweh!

Bessere Deutsche zu finden, wird sehr schwierig. Daher sollten wir erst einmal froh sein, wenn keiner von sich aus adieu sagt.

 

vor 4 Stunden schrieb Salli:

Sehr ungünstig ist natürlich, dass jede Zeitung was anderes vermeldet. Der Optimalfall wäre natürlich die Info vom Südkurier: Nur Acton und Poukkula haben bisher bei den AL einen Vertrag.

Oh, wäre das schön! Dazu aber weiter unten mehr

 

vor 2 Stunden schrieb moosbüffel:

Dass es auf Basis von Timonen und Kauhanen entstanden sein soll, würde natürlich die Vermutung nahe legen, dass es sich um einen Finnen handelt.

Och nö. Ich will Leben in der Bude. Aber was soll´s. Notfalls eben auch einen Finnen, für den 40 Punkte ambitioniert, aber nicht unmöglich ist.

 

vor 2 Stunden schrieb moosbüffel:

 

Klasse, gute Vorbereiter.... Sorry, Sarkasmus.

Ein kleines Vorwort (sind übrigens KEINE Angriffe auf irgendjemanden dabei, sondern nur meine Meinung)

 

Als Erstes ist absolut herauszuheben, dass wir eine erfolgreiche Saison gespielt haben! Erfolgreicher, als ich es mir VOR der Saison ausmalen konnte. Ich bin überrascht, was man in der DEL mit einer relativ simplen Taktik alles an EInzeldefiziten ausgleichen kann. Das klappte ausschliesslich, weil wir lauter Spieler hatten, die während der Saison kämpften wie ein angeschossener Bär! Respekt dafür!

Ein weiteres respektvolles Dankeschön geht an die Gesellschafter, die trotz aller Bekenntnisse zubor, mit Fleury doch noch nachgelegt haben und uns daher mit einer tollen Personalie die letzten Prozent zu platz 10 erkauft haben! Sind wir alle mal ehrlich: ohne die 21 Punkte aus 31 Spielen wären wir mit unserem Offensivpotenzial nicht in den PPO gelandet.

Daher starte ich eine Analyse für die Zukunft:

Tor/Abwehr: Steht! Ich könnte damit leben, wenn alle mit deutschem Pass bleiben würden. Da machste nichts falsch und Sacher dürfte kommende Saison auch wieder aufs Eis kommen.

Dazu könnte man Timonen halten. Für Kalle würde ich einen schusstärkeren Al holen. Klar, er ist nicht schlecht und holt auch mal Pucks aus dem Gewühl. Aber wir wollen/müssen uns verbessern und da gibt es Härtefälle.

Verbesserungspotenzial in der Verteidigung: In erster Linie beim Schuss. Und da sehe ich ausser Mirko bei uns niemanden. Also sollte man da was verändern.

 

Sturm: Auch hier gilt: Alle Deutschen könnte man halten, eben auch, weil sich in der DEL2 niemand aufdrängt. Da gibt es den einen oder anderen guten jungen Deutschen, den man gegen Kurth tauschen könnte, aber dann?

Also müssen wir wieder an die AL um überhaupt Potenziale zu generieren. Und da sind leider bei mir ein Rech, ein Bartalis und ein Hult Austauschkandidaten. Auch das sind Härtefälle. In genauer Betrachtung würde ich sogar Giliati auf den Prüfstand stellen.

 

Was mir hier auffällt: Es wird gerne davon gesprochen, dass man AL halten solle, weil die so gute ins System passen. Dazu sage ich, dass viele Spieler ins System passen, die noch gar nicht bei uns spielen. So schwer zu spielen, ist PCs Defensivsystem nun wirklich nicht. Wenn du schnell bist, verinnerlichst du das zügig.
Zweite Sache, die mir auffällt: Gerne wird Verbesserungspotenzial bei jedem Spieler gesehen. Wir haben aber auch gesehen, dass es gut sein kann, dass zwei einen Schritt nach vorne machen, Spieler wie Kurth/el Sayed aber plötzlich kein Scheunentor mehr treffen. Es gleicht sich letztlich alles aus. Und ob Rech nach dem Sommer plötzlich richtig und nicht nur temporär das DEL-Niveau hat? Ich wage es zu bezweifeln.

Was mir die Saison noch gezeigt hat: Wir brauchen vorne eine gewisse Robustheit. Was nützt mir ein Hult, der in jedes Getümmel fährt, wenn er danach wieder 4 Wochen angeschlagen spielen muss? Wir brauchen als AL Kanten, die auch mal hemmungslos durchziehen können. Die hatten wir nicht. Ist so, kann man aber ändern.

Wenn ein Trainer beim Eishockey sagt, er wolle punktuell sein team verstärken, sind das in der Regel um die 5 Positionen. Nimmt man nun alle in der Presse kolportierten Verlängerungen inkl. Wünsche, haben wir doch gar keinen Spielraum mehr.

Grundsätzlich sehe ich unser Verbesserungspotenzial (eben weil wir noch lange nciht finanzkräftig sind!) nahezu ausschliesslich bei den AL.
Also sind aus meiner Sicht Kalle, Rech, Bartalis, Hult und mit Abstrichen Giliati die Streichkandidaten. Fleury geht zwar nicht nach Iserlohn, ist aber zu 90 Prozent weg - und muss daher auch ersetzt werden.

 

Alles natürlich vorausgesetzt, dass wir unsere Deutschen halten können.

 

calis, Enztalbomber13 und Jefferson gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Slot S.W.W.1988:

Nehring geht sicherlich zu einem großen DEL-Club. 

bleibt!

vor 8 Stunden schrieb Slot S.W.W.1988:

Was machen die Deutsch/Kanadier in BHV Hoeffel, Schwartz und Bast?

Bast wird in Nürnberg gerüchtet, bei Schwartz hoffe ich auf einen 2-Jahres-Vertragm, den man nur nicht vor der Saison bekannt gegeben hat. Unklar ist Hoeffel...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb immmi:

Fleury geht zwar nicht nach Iserlohn, ist aber zu 90 Prozent weg - und muss daher auch ersetzt werden.

Wohin geht er denn dann?

Und liegt sein Weggang dann wirklich an der französischen Schule für die Kinder oder war ihm unser Angebot nicht gut genug?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://www.suedkurier.de/sport/regionalsport/regionalsport-schwarzwald/Eine-ueberragende-Saison-der-Wild-Wings;art2816,9653582

Hier der aktuelle Kader Bartalis ist mit aufgeführt und Hoppes TOP-Fünf der Saison. 

 

Der aktuelle Kader

Zwölf Spieler stehen bisher im Wild Wings-Kader für die Saison 2018/19 fest:

Tor: Dustin Strahlmeier (Vertrag bis 2019)

Abwehr: Dominik Bittner (2019), Benedikt Brückner (2019), Mirko Sacher (2019)

Angriff: Will Acton (2019), Istvan Bartalis (2019), Markus Poukkula (2019), Simon Danner (2020), Marc El-Sayed (2019), Mirko Höfflin (2019), Marcel Kurth (2019) und Tobias Wörle (2019)

Cheftrainer: Pat Cortina (2020); Co-Trainer: Petteri Väkiparta (2020), Torwart-Trainer: Ilpo Kauhanen (2020)

Manager: Jürgen Rumrich (2019)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man sollte von Vereinsseite den Versuch starten sich mit Bartalis zu einigen den Vertrag aufzulösen, hätte ja auch für Bartalis seine Vorteile wenn er irgendwo unterkommt (DEL II / Ebel) wo seine Stärken wieder voll zu Geltung kommen können.

MichiS, flizzy und Eisbär gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb Nedo:

Man sollte von Vereinsseite den Versuch starten sich mit Bartalis zu einigen den Vertrag aufzulösen, hätte ja auch für Bartalis seine Vorteile wenn er irgendwo unterkommt (DEL II / Ebel) wo seine Stärken wieder voll zu Geltung kommen können.

Eben, das kann doch nicht so schwer sein. Er dürfte ja wohl kaum zu den Top-Verdienern zählen... Ihn weiter mit durchzuschleppen ergibt nur Sinn wenn man immer noch auf die totale Leistungsexplosion hofft oder wenn, wie hier ja auch schon zu lesen war, unser Headcoach sein eigenes Verbleiben mit dem von Sportsfreund Bartalis verknüpft. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine mögliche Vertragsauflösung mit Bartalis brauchen wir hier nicht mehr weiter zu diskutieren.

Das wird nicht passieren und gut ist.

Umso wichtiger, daß die anderen noch offenen Personalien richtig entschieden werden.

 

Serc1993 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eben. Wenn wir im Sturm 3 neue AL holen, die ins System passen aber vor dem Tor etwas treffsicherer sind, dazu einen Verteidiger, der uns auch im PP weiterhilft, dann wäre das ja schonmal was. Dann kannst du auch eine Bartalis noch weiter hinten mit anderer Erwartungsaltung "durchschleppen".

kiosk5 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Jefferson:

Eben. Wenn wir im Sturm 3 neue AL holen, die ins System passen aber vor dem Tor etwas treffsicherer sind, dazu einen Verteidiger, der uns auch im PP weiterhilft, dann wäre das ja schonmal was. Dann kannst du auch eine Bartalis noch weiter hinten mit anderer Erwartungsaltung "durchschleppen".

Sehe ich auch so.

Mir würden summasummarum 4-6 Neue reichen, sofern diese gut ausgewählt sind.

Ich denke, dann hätten wir eine gute bis sehr gute Ausgangslage für nächste Saison.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.3.2018 um 13:01 schrieb Salli:

Da wir noch kein Gerüchtethema haben, packe ich es einfach hier rein.
Anscheinend hat man den Kontakt zu einem Spieler aus der KHL aufgenommen - dieser soll schon länger bestehen, da der Spieler nicht ganz zufrieden mit seiner Situation war/ist. Auf Basis von Kauhanen und Timonen soll das ganze entstanden sein.
Namen weiß ich leider keinen.
Beim Wahrheitsgehalt würde ich auf 60% tippen. Klang für mich zumindest schlüssig.

Ich habe mich nun auch mal auf die Suche gemacht, nach den möglichst gut passen Spielern zu Deinem Gerücht... ;-)

@moosbüffel hat da ja schon 2 heiße Kandidaten für uns aufgespürt...

Jaakko Rissanen 28 Jahre, Center und Linksschütze http://www.eliteprospects.com/player.php?player=16446

Matias Myttynen 28 Jahre, C/LW und Linksschütze http://www.eliteprospects.com/player.php?player=17289

 

Weitere Spieler die noch passen könnten sind ein weiterer Rissanen, und zwar Rasmus Rissanen 26 Jahre Verteidiger und Linksschütze der aus KalPa stammt und nach Nordamerika ist. Zudem war er schon letzten Saison in Helsinki, in der KHL und wir wissen, dass Cortina nach der letzten Saison in Helsinki war. http://www.eliteprospects.com/player.php?player=17287 EDIT: Hat auch Vertrag für kommenden Saison.

Dann gibt es Henri Ikonen 23 Jahre LW/C und Linksschützer war bei Kaukanen in der Jugend und hat paar Spiele mit Timonen gemacht dann ging er auch nach Nordamerika. In dieser Saison bei Helsinki wohl gerade verletzt oder wurde auf die Tribüne verbannt. http://www.eliteprospects.com/player.php?player=56268

Kommen wir noch zu Sakari Salminen 29 Jahre RW/LW Rechtsschütze, er hat 3 Jahre mit Timonen in KalPa zusammengespielt, war letzte Saison in Helsinki, was wiederum in Verbindung mit Cortina passt. Wechselt dann nach der letzten Saison in der KHL zu Moskau und wechselte während der laufenden Saison in die 1.Liiga zu Ässät... Er wäre ein echter Torjäger, der aber zu teuer für uns sein wird. http://www.eliteprospects.com/player.php?player=13635 EDIT: Können wir streichen, hat in Ässät Vertrag bis 2019/2020.

Der Letzte im Bunde ist Jesse Mankinen 26 Jahre RW/LW und Rechtsschütze, hat 2 Jahre mit Timonen zusammengespielt und wechselte diese Saison in die KHL zu Podolsk. Während der laufenden Saison ist er von dort in die 1.Liiga zu den Pelicans gewechselt. Er wäre auch ein Torjäger und wohl nicht ganz so teuer als Salminen. http://www.eliteprospects.com/player.php?player=18497 EDIT: Können wir streichen, hat bei den Pelicans schon für kommende Saison unterschrieben.

 

Ich würde auf einen von den Rissanes tippen... ;-) Beide aus der KalPa-Jugend wie Kauhanen und Timonen auch...

 

P.S.: Da muss man nach einer Saison auch erst mal wieder reinfinden was dieses elite prospects betrifft... :D

bearbeitet von Slot S.W.W.1988

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden