Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Grizzly99

[WOB-Gerücht]
Braden Pimm / Evan McGrath / Kassel

13 Beiträge in diesem Thema
vor 3 Minuten schrieb Pederson:

"Könnte ein Kandidat sein" finde ich recht schwammig. 

Pimm sehe ich in Düsseldorf 

McGrath halte ich für die DEL zu schwach.

Ich gehe von Namedropping von der WAZ aus, da Fliegauf in Kassel war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Nur_der_ERC:

War nicht speziell auf dich bezogen, hatte hier nur mal gelesen, dass man sich überlegen sollte, sich von Voakes zu trennen, weil der dieses Jahr etwas mehr Fehler macht. 

Is dann natürlich auch die Frage ob er tatsächlich Nachlässt oder einfach überspielt ist.

Auf jeden Fall können wir uns zwei Spieler zwischen her Genie uns Wahnsinn nicht erlauben.

Und im Gegensatz zu der Mehrheit der Wolfsburger bin ich nen Fan von Likens.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ins Visier genommen haben könnte der Wolfsburger Sportdirektor als Kandidaten die beiden Top-Stürmer Braden Pimm (auch die DEG ist an ihm dran) und Evan McGrath von Zweitligist Kassel. Beobachtet hat er die Huskies. Das Gerüst steht längst. Fliegauf: „Wir sind gut aufgestellt für die Zukunft, sind da schon weiter als viele andere.“

http://www.waz-online.de/Sportbuzzer/Grizzlys-Wolfsburg/Spielervertraege-und-Trainersuche-So-plant-Grizzlys-Manager-Fliegauf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0