Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Bootycall

48.Spieltag DEL-Saison 2017/18 (10.01.2018)

140 Beiträge in diesem Thema
vor 13 Minuten schrieb RickFire:


Nachdem ich es jetzt noch einmal gesehen habe: ich kann beim besten Willen keine Torhüterbehinderung von Acton erkennen. Dann kam die Handschuh-auf-Puck-Szene, dann das Tor und etwa zeitgleich die mögliche Behinderung Bakalas im Torraum durch zwei Schwenninger.
Fazit: Für mich hätte es Penalty oder Tor geben müssen. Denn die Torhüterbehinderung ist auch nicht wirklich klar, weil das einfache Stehen im Torraum ja keineswegs verboten ist. In jedem Fall schlecht gelöst von den Referees. 

Du hängst dich hier an ner Torwartbehinderung durch Acton auf, nur weil ein manchmal indisponierter Fernsehreporter meinte, dass es um diese Situation ging. Dem war aber nicht so. Die einzige Behinderung von Bakala gab es durch Hult kurz bevor der Puck ins Tor geht, und nur wegen dieser Aktion wurde nach dem Videobeweis auf "kein Tor" entschieden. Acton hat bei der ganzen Sache gar nichts damit zu tun ;-)

Und ich lass es jetzt auch gut sein.

Bin bei manchen verbalen Angriffen auf Schiedsrichter vermutlich etwas vorbelastet, da ich nen Schiedsrichter in der Verwandtschaft habe

bearbeitet von moosbüffel
Naudin gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Ende hebt sich alles irgendwie wieder auf ... über sowas reg ich mich kurz auf , dann ist aber wieder gut !

Schaut sich hier auch irgendwer das aktuelle Spiel KEC - KEV an ?

Irgendwie hab ich das Gefühl, daß es die Fische verkacken werden . :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das erklär mal deinem Kollege Reinprecht. Wusste gar nicht, dass der Reporter ist ;)

Man kann es drehen und wenden wie man will, die gesamte Szene ist so verworren, dass du niemals eine 100% Sicherheit hast, die aber benötigt wird um deine Entscheidung zu ändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Serc1993:

Na das erklär mal deinem Kollege Reinprecht. Wusste gar nicht, dass der Reporter ist ;)

Man kann es drehen und wenden wie man will, die gesamte Szene ist so verworren, dass du niemals eine 100% Sicherheit hast, die aber benötigt wird um deine Entscheidung zu ändern.

Die Entscheidung wurde ja auch in der Liveübertragung vom Telekomreporter auf die Situation mit Acton geschoben ;-)

Aber wie oben geschrieben, lassen wir es jetzt besser gut sein 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fan-TV Köln , oder was ?

Neutrale Kommentatoren sind heutzutage wohl mangelhaft.

Wie dem auch sei, Köln macht das jetzt mit dem Ergebiniss verwalten nicht schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
8 hours ago, Mats73 said:

Kann mich gar nicht mehr erinnern, ob er damals bei uns in München sich mal so aufgeregt hatte, der gute Pat.wink

Geh, Pat hatte bei uns doch auch regelmäßig eine dunkel-rote Birne. Stichwort: Alpenvulkan angry smiley

bearbeitet von T600

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb stephanww:

Fan-TV Köln , oder was ?

Neutrale Kommentatoren sind heutzutage wohl mangelhaft.

Dir zu krefeldkritisch? Für viele KEV-Fans war es endlich mal kein schöngerede.

 

Beide Kommentatoren übrigens Krefelder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach der heutigen Diskussion also nochmal die Düsseldorf -Szene zusammengefasst:

Acton mit ner halben Torwartbehinderung, Hult mit ner halben Torwartbehinderung. Macht zusammen eine ganze und damit kein Tor. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darf ich mal kurz daran erinnern, wenn hier schon ein Skandal ausgerufen wird, dass das erste Schwenninger Tor in dieser Saison regelwidrig war und die DEL das zugegeben hat?

Über die Saison gleicht sich das halt aus.

grant martin gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herr Cortina, wie haben Sie das Spiel gesehen?

Ein Tor hat das Spiel entschieden – unentschieden nach 60 Minuten – beide Mannschaften hätten das Spiel für sich entscheiden können! Im ersten Drittel waren meine Jungs vielleicht ein wenig nervös, aber wir haben dann im ersten Drittel zu unserem Spiel gefunden. Im zweiten Abschnitt war Düsseldorf ganz klar die bessere Mannschaft, hatte vier sehr gute Torchancen, aber, Gott sei Dank, hat unser Torhüter eine sehr gute Leistung gezeigt. Ihm haben wir zu verdanken, dass wir diese Phase überstanden haben! Ja, und im dritten Drittel haben wir nicht unseren Kampfgeist und Glauben verloren. Wir haben einen Weg gefunden, haben super Überzahlsituationen herausgespielt und konnten davon auch profitieren.

Wie würden Sie das Spiel beurteilen: Zwei Punkte gewonnen oder einen verloren?

Ganz klar: Wir müssen sagen, dass wir heute zwei gewonnen haben! Im Vorfeld hatte ich der Mannschaft gesagt, dass heute auch schon ein Punkt genug sein würde. Aber zwei sind schon besser!

Im ersten Drittel fiel der vermeintliche Führungstreffer für Ihre Wild Wings – wie haben Sie die Situation gesehen? Sie haben auch wutentbrannt die Bandentür zugeschlagen!

Ich war doch ein wenig enttäuscht, denn normalerweise, wenn die Schiedsrichter mit einer Mannschaft reden, müssen sie auch zum anderen Team gehen und erklären, was passiert ist. Die Entscheidung der Schiedsrichter, dass Tor nicht zu geben, muss ich respektieren! Aber zu dieser Aktion nur mit einer Mannschaft zu sprechen, finde ich nicht korrekt!

Sie waren ziemlich sauer!?

Ja – aber nochmal, nicht wegen der Entscheidung, sondern weil kein Schiri zu uns kam und sagte, was besprochen wurde!

Vielen Dank für diese offenen Worte!

http://www.eishockey.info/eishockey/del/story/»der-schiedsrichter-haette-mit-uns-sprechen-sollen«/44881?utm_source=dlvr.it&utm_medium=facebook

Mats73 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden