Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Nur_der_ERC

[ERC-Abgang]
Brandon Buck / Davos (NLA)

97 Beiträge in diesem Thema

http://www.donaukurier.de/sport/eishockey/ercingolstadt/berichte/Buck-vor-Abschied;art2619,3623513

mein Gott, lauter Vollidioten bei uns am Werk. Da schmeißt man den Trainer raus, merkt danach, dass kein Geld mehr für einen Nachfolger da ist und kommt dann auf die Idee den besten Spieler zu verkaufen, weil der gerade eine schlechte Phase hat und in jedem Spiel eine Sonderbewachung vom Gegner bekommt. 

So traurig was in diesem Verein abgeht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber dafür gibt es ja laut Artikel eine „staatliche Ablösesumme“. Nicht schlecht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach nee, dann wird eure Saison doch nicht mehr so schlecht weiter gehen wenn euer Problemfall endlich aussortiert wurde. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, schlechte Phase ist gut, er hat kontinuierlich seit Jahren abgebaut. Wenn die richtige Summe kommt und evt ein Ersatz rausspringt, darf er gerne gehen. Die letzten Spiele waren mehr Alibi als ansehnliches Eishockey von ihm, auch wenn er in Schwenningen kurz sein Können aufblitzen hat lassen.

Pegasus gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte letzte Saison hatte er ein Angebot aus der KHl wollte eigentlich gehen und der ERC hat ihn doch noch halten können ? Habe nie erwartet das es danach noch mehr als nur eine Saison wird.  (Korrigiert mich wenn ich das falsch in Erinnerung habe)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Reinprecht28:

Ach nee, dann wird eure Saison doch nicht mehr so schlecht weiter gehen wenn euer Problemfall endlich aussortiert wurde. :D

Hat dir bestimmt Köppchen erzählt oder? hahahahahha :D:D:D

Pegasus gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Helichaos:

Aber dafür gibt es ja laut Artikel eine „staatliche Ablösesumme“. Nicht schlecht...

warum sollte es die geben? Buck ist nur Mittelmaß in der Liga. Klar gibt es eine Ablöse aber die dürfte sich im mittleren fünfstelligen Bereich befinden. Da wiegt es mehr Buck von der Payroll zu bekommen, da er sicher einen übigen vertrag hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Nur_der_ERC:

Hat dir bestimmt Köppchen erzählt oder? hahahahahha :D:D:D

Naa, liegt doch auf der Hand. Es hat immer jeder behauptet, es lag an Köppchen das es in der Mannschaft nicht stimmte. Nun ist er weg und es stimmt immernoch nicht. Bei uns gibts keine Probleme mit ihm. Ich glaub das könnt ihr mit Buck nicht behaupten oder?

Crazykeks gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Buck hat ja mehrfach bewiesen, dass er zu den besten Spielern der Liga gehört.

Insofern auf jeden Fall bitter für Ingolstadt.

Adler 4 EVER!!! gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb Reinprecht28:

Naa, liegt doch auf der Hand. Es hat immer jeder behauptet, es lag an Köppchen das es in der Mannschaft nicht stimmte. Nun ist er weg und es stimmt immernoch nicht. Bei uns gibts keine Probleme mit ihm. Ich glaub das könnt ihr mit Buck nicht behaupten oder?

Aus welchen Grund ist dann zwingend Buck das Problem und nicht einer von den anderen 10 Spielern aus dem letzten Jahr, die ebenfalls noch im Kader sind? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden