Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

GoFischtownGo!

Zusammenfassung Spieltag 1. bis 40.

3.833 Beiträge in diesem Thema

Wie lächerlich war eigentlich die 5+SD gegen Ness :o

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb yanniko:

Hoffe das Spiel wird wiederholt, freue mich dann schon auf den Empfang von Straubing am Seilersee.

Warum? UCI und Szene SR sind doch befreundet :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da wird doch rein gar nix passieren, alles bleibt wie es ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte Yanniko gemeint :-)

Ich denke Regel 185 ist auf die Situation gemünzt, dass ein Schuss aufs Tor kommt und währenddessen im Torraum etwas geschieht, aber genau dieser Schuss die Torlinie überquert. Und dass sie nicht darauf gemünzt ist, dass später noch der x-te Nachschuss die Torlinie überquert. So zumindest würde ich diese Regel interpretieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lenke da mal ein bisschen ein, ich akzeptiere auch die Meinung dass Straubing verpiffen wurde,  auch wenn ich es anders sehe.

Für mich hat eine Spielwiederholung aber nur Berechtigung wenn ein klarer Verstoß vorliegt, das waren für mich Auslegungsentscheidungen.

Aber damit soll es auch gut sein.

Hockeymen24 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Bubba:

Ich weiß jetzt nicht ob es das bei uns gibt, aber in der NHL gibt es da "intent to blow the whistle". Das deckt genau so ein Problem ab. So wie ich unsere Liga kenne wird es das hier nicht geben.

Na ja, wenn der Schiri im ersten Moment nicht richtig sieht oder mitbekommt, dass da etwas auf dem Eis vorgeht, was ihn dazu veranlassen sollte, in seine Pfeife zu blasen, dann gibt es auch keinen "intent".

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb shorthander22:

Bei einem zu kleinlichen Schiedsrichter duo hat die undiszipliniertere Mannschaft mehr strafzeiten erhalten. Man hätte sich auch darauf einstellen können und bei manchen strafzeiten war einfach auch der Spieler dämlich.

 

vor 13 Stunden schrieb Fraggel:

Was für beschissene Schiris in Schwenningen. Und manch Heimfan fühlt sich noch verschaukelt... Junge, Junge

 

Die Schiris waren gut! Dass ihr in der vollen HeliosArena emotional Dinge anderes beurteilt, ist klar. Die SChiris hatten die lange Leine gelassen, was zu sehr ausgenutzt wurde. Dann haben die Schiedsrichter eben taktisch umgestellt und strenger gepfiffen.

Am TV habe ich ALLE Strafen selber genau so in dem Moment beurteilt. Demnach bin entweder ich komplett blind, oder die Schiris haben - wenn man es emotinsloser als im Stadion sieht - eben doch ganz gut gepfiffen. 

Und irgendwan wird mir auch jemand mal die Icing-Regel SO erklären, dass ich alle Nicht-Pfiffe verstehe ;) Das war das einzige, was man den SChiris  negativ anmerken kann. Alles anders wie falsches Anspiel und die Starfen auf beiden Seiten, waren alles korrekte Pfiffe. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Brinki10:

Man stelle sich mal vor, was gewesen wäre, wenn der Puck Vogl am Hinterkopf getroffen hätte und von dort ins Tor gefallen wäre. Nach dieser Regelauslegung hätte ein solches Tor wohl auch zählen müssen.

Ich finde Regel 200 etwas fragwürdig, weil insbesondere den Schiris überlassen wird, darüber zu entscheiden, was denn angesichts/trotz der erheblichen Verletzungsgefahr für den Torhüter eine "unmittelbare Torchance" ist.

bearbeitet von Schradin
powderhound gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Brinki10:

War ja zu erwarten. Übrigens auch sehr interessant, dass diese "Aufgeklärt"-Kategorie so großspurig angekündigt wurde, um Klarheit in die Entscheidungen der Schiedsrichter zu bringen. Tatsächlich gab es seit Einführung aber gerade mal 3-4 Einträge in dieser Kolumne und auch immer nur dann, wenn es darum ging, die Schiedsrichter-Entscheidung zu verteidigen. Bei kolossalen Fehlentscheidungen dagegen schweigt sich die Kolumne zu Tode. Hier würde ich von einer Kolumne, die "Aufgeklärt" heißt, auch einmal Richtigstellungen bezüglich komplexerer Regeln erwarten, auch wenn der Schiedsrichter mal falsch lag. Aber da müsste man ja Fehler beim Personal eingestehen.

Die Informationspolitik dieser Liga ist schon wirklich sehr lächerlich.

bearbeitet von LInsoDeTeh
Odinson, Pegasus und Alien gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden