Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

GoFischtownGo!

Zusammenfassung Spieltag 1. bis 40.

3.833 Beiträge in diesem Thema
vor 58 Minuten schrieb Alien:

Also Iserlohn hat heute den Schiri bezahlt, anders gibt’s das heute nicht...

Du solltest keinen Stuss schreiben, die Schiris waren echt schwach, das stimmt. Unser Tor hätte nicht gegeben werden dürfen, auch richtig. Der Hedden ist selbst schuld, kriegt einmal 10 Minuten und geht die Referees weiter an. Der zweite "Maskenfall" war schon vorher abgepfiffen, deshalb durfte das Tor nicht gelten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau die Regeln an! 

Wenn ein Torwart seine Maske verliert MUSS der Schiri SOFORT abpfeiffen, deswegen niemals Tor für Iserlohn. 

Wenn ein Torwart seine Maske absichtlich runter wirft um ein Break zu verhindern (hier einen Schuss von SR), dann gibt es Penalty für das gegenerische Team. Auch das ist eindeutig auf den Bildern zu sehen. 

Ich würde sofort Einspruch einlegen, denn das war heute eindeutig Regelbeugung und dafür kann SR nix. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man stelle sich nur mal vor, Vogl verliert die Maske und der Puck springt aber 5-6 Meter vom Tor weg. Es kommt ein Iserlohner direkt zum One Timer. Dann gute Nacht lieber Sebastian Vogl.

Da reden wir nicht mehr von Verletzungsgefahr, sondern Lebensgefahr.

Kopfschüttel

Alien und Jake gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glücklicher Sieg heute von Iserlohn. Beim 2:1 hätte ich wahrscheinlich auch vorher abgepfiffen. Für mich war das kein reguläres Tor. Richtig ist allerdings, dass Martinovic von einem Straubinger in Richtung Vogl gedrückt wurde. Von Absicht oder gar Foulspiel zu sprechen, ist daher Blödsinn!!

Nicht dass ich mich über diesen schmutzigen Sieg übertrieben gefreut hätte, aber die Roosters haben so oft strittige Schiri-Entscheidungen gegen sich gehabt, dass mir diese drei Punkte keineswegs peinlich sind, auch wenn ich den Frust der Straubinger verstehen kann.

Bei dem Alleingang von Combs habe ich mich - ganz nebenbei - allerdings auch gefragt, ob man nicht auf Foulspiel hätte entscheiden müssen.

 

 

 

 

 

bearbeitet von Michael
Outcast gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb plügl72:

Nee, nee mein Freund am Schiri lag es heute nicht. Wir waren effektiver und die zwei Tore besser.

Hab doch auch mit keiner Silbe was anderes geschrieben...

plügl72 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also ich hab von Mannheim nur Beschimpfungen der gegnerischen Fans gehört. Aber anfeuern der eigenen Truppe wird eh überbewertet 🤦🏼‍♂️
Als hättet ihr nach so einem Spiel keine anderen Probleme 
Das ist ja das problem nach 28min hört man die Mannheimer noch. Willst damit aber nicht sagen das eure Stimmung annähernd gut war für dieses Ergebnis? Evtl als Wolf eich aufgeweckt hat aber sonst?

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden