Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Bootycall

Nürnberg Ice Tigers/Tipps, three Stars und Gschmarri zu den Spielen 2017/18

313 Beiträge in diesem Thema
vor einer Stunde schrieb Townsend:

Bester Wortwitz hier seit Langem xD

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Reinprecht28:

Was Wilson da von sich gibt, ist schon sehr abenteuerlich. Da braucht man sich über gewisse Sachen auf dem Eis nicht mehr wundern. Was mich aber leider wieder in meiner Meinung bestätigt, dass wir mit diesem Trainer nichts gewinnen werden.

Das er die Reihen ändert, ist richtig, aber dann doch nicht so. Pföderl neben Buzas und Fox. Ich dachte das ist erst ein Scherz und Wilson wollte Iserlohn veräppeln. Aber gut, so kann man seinen besten Torschützen natürlich auch aus dem Spiel nehmen. Mitchell gehört zu Reimer. Das funktionierte schon mal und ich begreif nicht, wieso er das nicht ändert. Dann könntest du Leo wieder zu Steckel stecken. 

Noch dazu würde uns ein neuer AL vorne drin gut tun. Der würde neuen Schwung bringen. Powerplay wie immer. Man hat sich ja bissl was einfallen lassen die letzten Wochen wie man ins Drittel kommt. Aber ohne zu schiessen, wirds schwer mit Tore schießen. Mebus ist da sicherlich auch noch nicht die beste Lösung. Der schießt aber wenigstens mal. Auch wenn die Schüsse nicht gerade von großer Qualität sind. Aber man ist ja schon mit wenig zufrieden.

Sonntag zählt es. Da geht es um Platz 2. Verliert man ist der weg. Gewinnt man, sollte man ihn erreichen. Das zählt, alles andre ist egal was mal war.

Nach dem Spiel heute, hab ich schon eine gewisse Hoffnung das die Mannschaft anders auftritt. Alles andre wäre lächerlich.

 

 

Platz 2 entscheidet sich auf keinen Fall am Sonntag.

Da sind noch ein paar Spiele,weder wir oder die Berliner werden die restlichen Spiele alle gewinnen.

Warten wir es ab...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Kolli:

Platz 2 entscheidet sich auf keinen Fall am Sonntag.

Da sind noch ein paar Spiele,weder wir oder die Berliner werden die restlichen Spiele alle gewinnen.

Warten wir es ab...

Berlin holt dann keine 4 Punkte auf uns auf wenn wir unsre Heimspiele gewinnen und auswärts nen Dreier holen.

Auf der andren Seite glaub ich nicht so dran das sich Berlin das dann noch nehmen läßt und wir danach fast alles gewinnen wenn die Luft gerade eh schon weng raus ist.

Deshalb wird der Sieger morgen 2.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berlin holt dann keine 4 Punkte auf uns auf wenn wir unsre Heimspiele gewinnen und auswärts nen Dreier holen.
Auf der andren Seite glaub ich nicht so dran das sich Berlin das dann noch nehmen läßt und wir danach fast alles gewinnen wenn die Luft gerade eh schon weng raus ist.
Deshalb wird der Sieger morgen 2.


5 der letzten 7 Spiele verloren, von den 2 gewonnenen eines nach Verlängerung gegen die formschwachen Wolfsburger...

Ich sehe momentan nichts, was mir Hoffnung macht, den 2 Platz halten zu können... da muss am Sonntag gegen die Bären schon ein Befreiungsschlag her und der Knoten mal wieder platzen!

Am Dienstag in Bremerhaven wird es auch net leichter


Unsere Stadt. Unser Team. Unser Ziel.

2:0 gegen Nürnberg führen ist nur was für Masochisten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb joey:

 da muss am Sonntag gegen die Bären schon ein Befreiungsschlag her und der Knoten mal wieder platzen!

 

Der Knoten platzt bei uns nur am Anfang der Saison. Wenn es um etwas geht, dann ist Schluss. 

Ich bin von der Mannschaft nicht überzeugt. Wir holen einfach zu wenig raus. Jurcina hat einen Mega Schuss. Er müsste ihn halt mal auspacken. Die Spieler Mebus und Gilbert sind für mich nicht tragbar. 

Im Sturm geht es mit Steckel weiter. Vor zwei Jahren noch ein super Konter Spieler. Heute gewinnt er noch Bullys und sonst zeigt er Nerven. Macht ganz oft dumme Fouls. 

Reimer und Ehliz waren verletzt. Haben gezeigt, dass sie sich gegenseitig nicht brauchen. Trotzdem werden sie immer wieder zusammen gesteckt. 

Das Spielsystem ist in meinen Augen das falsche, bzw. ich will es gar nicht Spielsystem nennen. Für ein defensives System kommen die Gegner viel zu oft vors Tor. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, Born87 said:

Der Knoten platzt bei uns nur am Anfang der Saison. Wenn es um etwas geht, dann ist Schluss. 

Ich bin von der Mannschaft nicht überzeugt. Wir holen einfach zu wenig raus. Jurcina hat einen Mega Schuss. Er müsste ihn halt mal auspacken. Die Spieler Mebus und Gilbert sind für mich nicht tragbar. 

Im Sturm geht es mit Steckel weiter. Vor zwei Jahren noch ein super Konter Spieler. Heute gewinnt er noch Bullys und sonst zeigt er Nerven. Macht ganz oft dumme Fouls. 

Reimer und Ehliz waren verletzt. Haben gezeigt, dass sie sich gegenseitig nicht brauchen. Trotzdem werden sie immer wieder zusammen gesteckt. 

Das Spielsystem ist in meinen Augen das falsche, bzw. ich will es gar nicht Spielsystem nennen. Für ein defensives System kommen die Gegner viel zu oft vors Tor. 

Ich bin alles andere als optimistisch, aber dieses apokalyptische Szenario ist schon übertrieben. Man ist mit einer ordentlichen Saison 2. oder 3. geworden. Der Schalter muss bald wieder umgelegt werden, aber ich traue das der Mannschaft durchaus zu. Ich glaube zwar nicht, dass es für ganz oben reicht, aber eine ordentliche Rolle kann man durchaus noch spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Born87:

Der Knoten platzt bei uns nur am Anfang der Saison. Wenn es um etwas geht, dann ist Schluss. 

Ich bin von der Mannschaft nicht überzeugt. Wir holen einfach zu wenig raus. Jurcina hat einen Mega Schuss. Er müsste ihn halt mal auspacken. Die Spieler Mebus und Gilbert sind für mich nicht tragbar. 

Im Sturm geht es mit Steckel weiter. Vor zwei Jahren noch ein super Konter Spieler. Heute gewinnt er noch Bullys und sonst zeigt er Nerven. Macht ganz oft dumme Fouls. 

Reimer und Ehliz waren verletzt. Haben gezeigt, dass sie sich gegenseitig nicht brauchen. Trotzdem werden sie immer wieder zusammen gesteckt. 

Das Spielsystem ist in meinen Augen das falsche, bzw. ich will es gar nicht Spielsystem nennen. Für ein defensives System kommen die Gegner viel zu oft vors Tor. 


Das Bemerkenswerte an dem Beitrag ist, das daran wirklich so gut wie gar nichts zutreffend ist, beziehungsweise reine Polemik, die nicht durch irgendwelche Fakten belegbar ist. Außer vielleicht, dass Steckel zu dummen Fouls neigt, aber das tut er schon seitdem er in Nürnberg ist. Das einzige, was dieser Beitag schreit ist: 'Wir haben jetzt mal ein paar Spiele verloren und deswegen bin ich sauer und finde es alles scheiße'.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Born87:

Der Knoten platzt bei uns nur am Anfang der Saison. Wenn es um etwas geht, dann ist Schluss. 

Ich bin von der Mannschaft nicht überzeugt. Wir holen einfach zu wenig raus. Jurcina hat einen Mega Schuss. Er müsste ihn halt mal auspacken. Die Spieler Mebus und Gilbert sind für mich nicht tragbar. 

Im Sturm geht es mit Steckel weiter. Vor zwei Jahren noch ein super Konter Spieler. Heute gewinnt er noch Bullys und sonst zeigt er Nerven. Macht ganz oft dumme Fouls. 

Reimer und Ehliz waren verletzt. Haben gezeigt, dass sie sich gegenseitig nicht brauchen. Trotzdem werden sie immer wieder zusammen gesteckt. 

Das Spielsystem ist in meinen Augen das falsche, bzw. ich will es gar nicht Spielsystem nennen. Für ein defensives System kommen die Gegner viel zu oft vors Tor. 

Wow, beste StandUp Comedy Nummer des Jahres. Ernst kannst Du jedenfalls kein einziges Wort davon meinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Born87:

Der Kacht ganz oft dumme Fouls. 

Reimer und Ehliz waren verletzt. Haben gezeigt, dass sie sich gegenseitig nicht brauchen. Trotzdem werden sie immer wieder zusammen gesteckt.  Gegner viel zu oft vors Tor. 

Mehr anzeigen  

Als wenn Mebus und Gilbert unser Problem im Powerplay sind... das zeigt eigentlich nur das du nichts verstehst.

bearbeitet von Reinprecht28

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mebus ist im PP aktuell unser gefährlichster Mann, weil er der einzige ist, der auch mal unerwartet schießt. Und das ist ein ziemliches Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0