Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Juggernog

[EBB-Vertragsauflösung]
[Altes Thema | geschlossen ] Kyle Wilson / Ziel unbekannt

33 Beiträge in diesem Thema

Wilson hatte vor ein paar Jahren eine schwere Rückenverletzung, von der er sich nie richtig erholt hat. Seitdem ist er nicht mehr der Spieler, der er mal war. Bei uns ist mir aufgefallen, dass er eigentlich nie besonders aufgefallen ist. Er hat keine Eigenschaft, die bei ihm besonders heraussticht. Er spielt eben meistens mit. Für einen teuren Spieler, der für Reihe zwei geholt wurde, ist das einfach zu wenig. Weder Krupp noch Richer wollten mit ihm weiterarbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage wird sein, ob Nürnberg nicht etwas besseres bekommt bzw. das Risiko mit einem erfolglosen Wilson eingeht.

Ich finde er wäre für Straubing eine sehr interessante Verpflichtung, die jedoch sehr viel Risiko mit sich bringen würde. Den gerade wenn ich schwere Rückenverletzung lese, muss an erstmal klären, in wie weiter sich das auf seine Leistung weiterhin auswirken kann. Auch wenn Straubing nicht die hohen Ansprüche hat wie Berlin oder Nürnberg, so bin ich der Meinung muss gerade so ein Königstransfer sitzen.

tim gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb blue sky:

Ich finde er wäre für Straubing eine sehr interessante Verpflichtung

Nur weil er woanders als zu leicht gewogen durchgefallen ist, wird er bei uns noch lange keine Schwergewichtsverpflichtung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0