Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Slot S.W.W.1988

Schwenninger Wild Wings Hauptrundenspiele

953 Beiträge in diesem Thema

Das tat heute richtig weh. Bitterer kann man kaum verlieren. 7 Sekunden vor Schluß so ein Ei. Hoffe, dass das keinen Knacks gibt. Jetzt 3 Auswärtsspiele in Folge, wenns dumm läuft, stehen wir da am Ende mit 5 Niederlagen am Stück da. Daher wäre heute ein Sieg verdammt wichtig gewesen. Mal abgesehen davon, dass es auch noch gegen einen direkten Konkurrenten war.

Hat im Stadion jemand was wegen der Verletzung von Brückner aufgeschnappt? Bei Facebook schrieb jemand was vom Saisonaus.

kiosk5 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb shorthander22:

Wieder nur 5 Verteidiger, wie am Sonntag geht die konzentration im letztern Drittel verloren. Wohl als schlechteste Wochenende der Saison bisher. Hätte nichts dagegen, wenn es das schlechteste der Saison wird. 

Seh ich komplett anders.

Ich fand, das letzte Drittel war defensiv gesehen unser stabilstes.

Umso blöder, dass wir uns so ein Ei eingefangen haben und zuvor die ein oder andere Chance zum Lucky Punch liegen ließen.

Ich hoffe sehr, dass wir uns nun nicht in einen Antilauf spielen, das bevorstehende Programm lässt leider Schlimmes befürchten.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man keine Panik. Ihr habt das Spiel lediglich aufgrund dieses Glücksschusses komplett abgegeben, ansonsten hätte es zumindest einen Punkt gegeben und gut wäre es. Mund abwischen und weiter geht es. Und auch auswärts muss einem bei Eurer diesjähringen Mentalität alles möglich.

Gibt halt auch mal ein Null-Punkte WE... Na und?

immmi und grant martin gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hinten machen wir aktuell zu viele Fehler im Spielaufbau. Das wirkt teilweise echt verunsichert und leichtsinnig. Trotzdem hatten wir durch die 3 schönen Powerplay-Tore das Spiel scheinbar im Griff. Wir haben es dann nicht geschafft den Sack zu zu machen. Iserlohn immer wieder mit guten Chancen, die Wölfl mit Glück und Geschick vereitelt hat. Aber auch wir haben gute Chancen liegen lassen. Iserlohn sehr giftig und provozierend. Die Schiris haben da nicht immer ne gute Figur gemacht. Wir waren aber auch zweimal blöd und sind nach angezeigter Strafe gegen Iserlohn darauf eingegangen und mit auf die Strafbank gewandert. Da waren wir in dieser Saison schon cleverer. Ich habe schon nach den vier Gegentoren in der Schlußphase gegen Bremerhaven das ungute Gefühl gehabt, dass da mental ein kleiner Knacks entstanden ist. Hoffentlich irre ich mich. Drei schwierige Auswärtsspiele stehen nun an. Wenns dumm läuft rennen wir ab dann wieder hinterher.

Wegen Brückner: im Stadion hat mir einer etwas von Saisonaus wegen Schultereckgelenksprengung erzählt. Keine Ahnung wie seriös die Aussage war... 

whiplash gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf das Spiel in der Quadratestadt bin ich besonders gespannt. Die tun sich gerade recht schwer und haben mit Ausnahme des Spiels gegen den KEV zuletzt wenig Überzeugendes zustande gebracht. Da gäbe es doch kaum was Schöneres, als denen den Übergang in den heiligen Abend zu vermiesen! Das einzig Gute heute ist, dass die Konkurrenz um die PPO-Plätze bislang mehrheitlich für uns spielt. Wenn am Ende des Tages Köln, Bremerhaven und die Geier verlieren, könnte man das Wochenende als Betriebsunfall verbuchen. Spannend bleibt es zwischen Platz 5 und 11 ohnehin und auch Augsburg sowie Krefeld sind nicht allzu weit weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Defensiv war die Truppe am Wochenende nicht wiederzuerkennen, dass muss schnell wieder besser werden. Eigentlich muss man so ein Spiel gestern nach 3-1 gewinnen, Iserlohn fand ich jetzt nicht berauschend, aber man hat sich das Spiel selber kaputtgemacht. Vielleicht ist so eine kleine Auswärtsserie gar nicht so schlecht, um sich wieder auf die eigene Stärke zu besinnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@WildWinger, sehe ich auch so.

Brückner fehlt uns extrem. Er ist ein sehr unauffälliger Spieler, aber genau das, ist bei einem Defensiv-Verteidiger immer positiv.

Ich wollte noch etwas zu Wölfel gestern sagen. Fanghand-Seite hat der so gut wie jeden Puck und das Ei 7 Sekunden vor Schluss gibt es halt ab und an mal. Ich erinnere mich an einen Herrn Hoppe der auch mal so ein Ding bekommen hat, weiß nicht mehr ob es gegen Augsburg war? Dafür hat Wölfel gestern im Powerplay einen Monstersave gezeigt mit dem Stock. 

Morgen müssen wir vor dem Tor wieder effektiver werden. Gestern im Schlussdrittel 2-3 x über den leeren Kasten geschossen - Dann sind Punkte drin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb MichiS:

Brückner fehlt uns extrem. Er ist ein sehr unauffälliger Spieler, aber genau das, ist bei einem Defensiv-Verteidiger immer positiv.

Ganz meine Meinung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wäre schon extrem bitter für Brückner wenn die Saison für ihn nun gelaufen wäre und sich die Gerüchte, aus der Arena, bewahrheiten würden. 😔

Er ist einer unserer stärksten Defensivverteidiger, sehr Zweikampfstark und räumt immer an der Bande und vor dem eigenen Tor auf...

Ich hoffe sehr er kann in dieser Saison noch mal spielen... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt hilft kein Lamentieren, sondern sich auf die Stärken zu besinnen und (Einigkeit mit WildWinger!!) ein paar Auswärtsspiele sind nicht verkehrt, um wieder etwas zur spielerischen Defensiv-Ruhe zu kommen. Jeder hat mal ein (zum Teil unglücklich zu Stande gekommenes) 0-Punkte Wochenende. Die Frage ist, wie man da wieder rausfindet?! Am Besten schon morgen in Wolfsburg. Ich werde dort sein:) Weiß jemand ob Sacher wieder spielen kann?

immmi gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden