Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
GoFischtownGo!

[Altes Thema | geschlossen ] 11./14./34. Spieltag DEL-Saison 2016/2017 in der 49. KW 2016

23 Beiträge in diesem Thema

ihr seid so geil - so viele --Selbstzensur-- auf einen Haufen...


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ihr seid so geil - so viele --Selbstzensur-- auf einen Haufen...

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Da passt übrigens "Experten" rein

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau...wurden an die Wand gespielt von euch und diese ganzen Strafen. Ein Witz das ihr nur EINE bekommen habt. War aber iwie zu erwarten. Wenn wir unsere Chancen besser nutzen u ihr euer 5 gg 3 nicht geschenkt bekommt seht ihr kein Land.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Bäh. Diese eklige selbstüberzeugtheit.
Hätte hätte hätte.
Hätte der Hund nicht geschissen hätte er den Hasen erwischt.
Einfach nur widerlich. Aber gut gewonnen sonst: 'bitte heult leise'

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau...wurden an die Wand gespielt von euch und diese ganzen Strafen. Ein Witz das ihr nur EINE bekommen habt. War aber iwie zu erwarten. Wenn wir unsere Chancen besser nutzen u ihr euer 5 gg 3 nicht geschenkt bekommt seht ihr kein Land.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Wow hier stinkt es aber ! Mal die Nase etwas runter nicht das es noch reinregnet! Sorry


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow hier stinkt es aber ! Mal die Nase etwas runter nicht das es noch reinregnet! Sorry


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Steck es Dir sonst wo hin.

Das ein Jurcina Uvira im ersten Drittel mit einem Bandencheck zusammen fährt und natürlich KEINE Strafe bekommt und Potter für einen harmlosen Bandenschubser raus muss was zum 3 gg 5 führt juckt in der ach so objektiven Sichtweise in Nürnberg keinen. Jones und Reinhart wird der Schläger durch das Gesicht gezogen, juckt auch keinen.

Das beim 0-2 Lalonde tief geht u die Chance hat, dafür aber kein 2.ter die blaue Linie hält u dadurch hinten Holland in Not ist, ist dann geschenkt.

Ich habe hier fertig. Viel Spaß noch.
Ich war hier mal gerne, jetzt nicht mehr.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ein Spiel auf Augenhöhe. Hier waren beide Mannschaften ebenbürtig.


Köln hatte immer wieder Drangphasen wo wir einfach nur froh waren wenn der Puck wieder raus war. Jedoch gab es dann eben auch von Nürnberg Phasen wo sie sich festsetzen konnten.

Abwehrleistung der Tigers war top. Hier sehe ich ein Übergewicht bei uns.  Dafür war offensiv die Kölner einen Ticker besser (bzw. den Druck den sie aufgebaut haben)

Starke Türhüterleistung auf beiden Seiten. Wobei Wesslau schon überragend gehalten hat. Da waren einige Dinger dabei die bei einem anderen Goalie drin gewesen wären. (Manchmal haben wir aber auch nur dumm auf Wesslau geschossen, da gab es eine Szene bei 5:3 , da war Wesslaug schon am Pfosten positioniert und wir schiessen mittig auf die Brust...naja)
Auch Reimer war klasse, schade das es mit dem Shutout nicht geklappt hat (Ein echtes Dusseltor)

Checks wurden oft zu Ende gefahren und es ging mit einer gewissen härte zu. Aber alles im Rahmen.  ( die zwei Checks bei der Bande, ich habe noch keine Videos gesehen, waren für mich in der Arena richtig gepfiffen. Bei Uvira ? war der Kopf noch weiter oben und es war gerade so noch im Rahmen des erlaubten, beim Check den die Tigers bekommen haben war der Kopf weiter unten...)

Alles in allem bin ich zufrieden, gerade wenn die Ice Tigers punkten MÜSSEN hatten wir das verkackt (Schaffen wir auch heute noch) aber hier hat man wichtige Punkte geholt um den Anschluss nicht zu verlieren. (Mann kann ja bis Platz 7 schnell durchgereicht werden)

Jetzt gilt es gegen Bremerhaven nachzulegen aber mir schwant übles.

Köln zurecht in den Top 4. Klasse.

Ehrhoff fand ich erschreckend unaufällig (zugegeben soviel habe ich auch nicht beobachtet aber ich hatte doch mehr erwartet das er raussticht )

Und Prust mit zwei schlimmen fehlern wo man dem Gegner den Puck auf die Kelle gelegt hat und zwar vorm eigenen Tor….hoffe das wird noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Steck es Dir sonst wo hin.

Das ein Jurcina Uvira im ersten Drittel mit einem Bandencheck zusammen fährt und natürlich KEINE Strafe bekommt und Potter für einen harmlosen Bandenschubser raus muss was zum 3 gg 5 führt juckt in der ach so objektiven Sichtweise in Nürnberg keinen. Jones und Reinhart wird der Schläger durch das Gesicht gezogen, juckt auch keinen.

Das beim 0-2 Lalonde tief geht u die Chance hat, dafür aber kein 2.ter die blaue Linie hält u dadurch hinten Holland in Not ist, ist dann geschenkt.

Ich habe hier fertig. Viel Spaß noch.
Ich war hier mal gerne, jetzt nicht mehr.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk



Da ist jemand aber ganz schön Frustriert!?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 49 Minuten schrieb jeloki1985:


Ich habe hier fertig. Viel Spaß noch.
Ich war hier mal gerne, jetzt nicht mehr.

Wehner.JPG

 

;o)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fand auch das es ein sehr ausgeglichendes Spiel war, was diesmal mehr taktisch geprägt war. Die Strafe gegen Potter kann man geben, finde sogar eher muss als nicht. Klar ist es nicht schön das bei Uvira nichts gepfiffen wurde oder das Jones mal wieder einen Schläger im Gesicht hat. Aber deswegen verlierst du das Spiel nicht. Man hatte gute Chancen und hat sie nicht genutzt. War ein Spiel auf Augenhöhe und einer muss nunmal gewinnen. So Mund abwischen und sich aufs kommende Wochenende vorbereiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Persönlich fand ich das Spiel eher langweilig, lebte höchstens von der Spannung. Offensiv wollte keiner Spielen, die einzig großen Chancen entstanden durch Dummheiten beim Spielaufbau.

 

Ich weiß, will wieder keiner hören doch mir ist das wirklich egal. Ich fand das Spiel nicht wirklich gut, vor allem weil gerade Köln eher ungern nach vorne spielen wollte. Ansonsten war das mit das erste ganze Spiel von Ehrhoff in Köln, dass ich gesehen hab. War der die restlichen auch so schlecht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf dein Facebook-Profil antworten

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0