Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Berezin94

Fans
  • Gesamte Inhalte

    205
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1
137/1000

Über Berezin94

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag
  1. Lächerlich! 😡
  2. Also die Argumentation der DEL ist lächerlich. Nach dem kurzen Video behaupte ich sogar, dass Sheppard sehr wohl kurz vor dem Kontakt das Beim hochzieht und es Richtung Fox dreht. Aber was will man von einem Boos erwarten, der eh keine Ahnung hat. Und Schiris einkaufen? Looker lässt grüßen 🙈. Die sollten lieber das Geld in eine richtige Ausbildung und Schulung stecken. Da hätte man mehr von.
  3. [DEG-Vertrag]

    Kopf-zu-tief Olimb also wieder zurück im Dorf 🤔 😬 Glückwunsch zur Verpflichtung.
  4. [SERC-Gerücht]

    Mannheim auch 😬
  5. [NIT-Vertrag]

    Glückwunsch! 👍🏻 War in den Playoffs einer der Leistungsträger! Weiß man denn inzwischen, was er genau hat?
  6. [KEC-Gerücht]

    "Tremendous skatingqualifies Tiffels for pro hockey, although the rest of his game falls short and might restrict him to a bottom-six defensive role. Tiffels is known for blazing speed and agility more than offensive production. Unless his brain and hands start catching up to his feet, he’s likely destined as a highly effective bottom-six checker and PK specialist with sporadic scoring." Ist die Frage, ob sich das nach Perspektive anhört, die es wert ist, noch ein Jahr drüben zu bleiben. Ich würde sagen, eher nicht. Deshalb könnte da was dran sein. Würde perfekt ins Profil passen. Jung, schnell und körperlich. Malla, Pietta 😬 und F.Tiffels in einer Reihe 🤭🤗
  7. Glückwunsch nach Berlin! Heute kann ich die Nürnberger verstehen, die sich benachteiligt fühlen. Waren ein paar "unglückliche" Entscheidungen dabei. Aber auch ein Lob für Nürnberg. Haben ganz starke Playoffs gespielt und ich sehe diesmal kein Scheitern bei ihnen. Ganz knappe Serie und bei so einer engen Serie gehört auch etwas Glück dazu. Das hatte Berlin und ist damit verdient Vizemeister 😬.
  8. [KEV-Gerücht]

    So wie Christian Ehrhoff?! 🙈😬
  9. München darf gerne Lalonde haben, wenn wir dann Blacker bekommen 😬😜
  10. [KEV-Gerücht]

    War auch allgemein gehalten 😬 Das Pietta nicht mehr wirklich glücklich in Krefeld ist, ist jetzt auch nicht das Geheimnis schlecht hin. Aber als CE seinen Rücktritt bekannt gegeben hat, war das Thema Pietta und Haie für mich eigentlich durch. Aber das Interview dürfte für etwas Wirbel gesorgt haben. Sportlich wäre das für die Haie sicher ein Clou. Aber ich glaube da noch nicht so wirklich dran.
  11. [KEV-Gerücht]

    Köln-hat-Schulden Diskussion in 3...2....1 😂😂😂
  12. Tiffels und Dumont sind fest eingeplant im Kader. Köhler hat auch nur unterschrieben, mit der Bedingung, dass er bei den Haien spielt. Was die Rollen angeht, Tiffels dürfte sich mit Zerressen um den Spot Verteidiger #6 streiten. Dumont, Köhler und ggfl. Boucher streiten sich um den letzten Spot im Sturm.
  13. Nur eine kurze Frage zu deinem Posting. Sagt dir der Name Josef Klüh etwas??? Wenn ja, würdest du nicht von der großen DEG schreiben und gleichzeitig "von Kohle um sich schmeißen" schreiben. Wenn man sich es so bedenkt, dann hat genau das die DEG in den 80er und 90er getan. Auch Titel gekauft, weil man mit Geld die besten Spieler zugeschissen hat. Ist das dann deshalb weniger oder mehr Tradition? Und bevor du jetzt argumentierst, ja auch der KEC hat sich so die meisten Titel geholt. Ich verstehe diese ganze Diskussion auch nicht. Jeder Topverein in der DEL/Bundesliga hatte einen Großsponsor, ohne diesen ein Überleben nicht möglich war. Ob das der KEC in den 70ern und 80ern war, die DEG in den 90ern oder heutzutage die Hopps, Anschützs oder Maltritz dieser Welt sind. Ohne Mäzen ist Top-Favorit Eishockey in Deutschland nicht finanzierbar. Und zu Plachta sei gesagt, ein Stockschlag (der für mich weit schlimmer war, als der Stochstich) wobei sich der Gegner den Finger bricht, ist für mich genauso schlimm, wie der Ellbogen Check von Pinner. Im Nachhinein sogar noch schlimmer, weil für den Spieler von RB die Saison gelaufen ist. Und die Mannheimer sollten mal endlich aufhören, sich als Opfer zu sehen. Denn das sind sie ganz und gar nicht mehr!
  14. [KEC-Gerücht]

    Ich stelle jetzt mal eine provokante Frage. Was fehlt seit Jahren in unserem Team? Wie oft wurden Spieler von den Haien zusammen gefahren, mit Stockschlägen bearbeitet oder einfach nur rum geschubst, ohne dass das jemand geahndet hat? Ich nenne dir mal folgende Namen: Cory Millen, Alex Hicks, Thomas Brandl oder auch Rob Tudor (für die älteren unter uns 😉) sind alles Meisterspieler der Haie. Alle wurden nicht nur wegen Toren zu Legenden, sondern wegen ihrer Spielweise. Sicher ist Pinnizotto ein extrem. Aber so ein Spielertyp fehlt uns seitdem.
  15. [KEC-Gerücht]

    Das mit dem verjüngen hat Mahon inzwischen schon wieder korrigiert. Härter und schneller soll es werden. Und Pinnizotto dürfte wohl der Inbegriff der Härte darstellen. Und was der Schwenninger Kollege meint, durch die Verpflichtung werden die Haie nicht mehr ausgelacht, sondern wieder gehasst. Hat auch was 😬🙈 Um das nochmal klarzustellen, der Check war übel. Die Sperre auch berechtigt. Aber einer stellte mal die Frage, ob man sich auch so aufgeregt hätte, wenn ein anderer so ein Check gefahren hätte.