Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Basti (WOB)

Fans
  • Gesamte Inhalte

    745
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Basti (WOB)

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag

Letzte Besucher des Profils

688 Profilaufrufe

Mein Verein

  • Wolfsburg Grizzlys
  • Mein Verein Wolfsburg Grizzlys
  1. Immerhin konnten wir unseren Schnitt steigern und evtl. den besten Schnitt für uns in der DEL erreichen.
  2. Wolfsburg. Wird sicherlich auch nicht so teuer sein. Sportlich erfolgreich, zudem auch mit Fauser, Krupp und mit Abstrichen Brückmann 3 Nationalspieler im Kader. ;-) Aber soweit wird es nicht kommen.
  3. Wolfsburg spielt zweimal gegen Bremerhaven je 1x zu Hause und 1x Auswärts.
  4. Und deswegen willst du den Trainer feuern. Ihr seit total im Soll und vielleicht sollte man eher dem Trainer vertrauen und in Ruhe etwas aufbauen und nicht den nächsten Trainer verbraten.
  5. Ich frage mich, was einige DEG Fans erwarten. Erfolgreich und offensives Eishockey geht nur in den wenigstens Fällen.
  6. Puma ist doch gerade wieder erstarkt, weil sie sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren. Kann mir nicht vorstellen, dass die ins Eishockeygeschäft einsteigen.
  7. [WOB-Gerücht]

    Stewart wäre wohl die Toplösung. Lasst sehr unangenehm spielen und der Spielstil ähnelt den der Grizzlys. Kreutzer will ich nicht.
  8. Oh mein Gott, wenn das ein Wolfsburger gemacht hätte, dann hätten wir schon weitere 30 Posts... ;-)
  9. Ich glaube nicht, dass Hunkes ein Thema bei uns ist.
  10. Ich sehe es eher als positives Signal für den Standort Wolfsburg. Und kommt nach dem Abgang von Gross genau zur richtigen Zeit. Mich wundert nur der Satz mit der Meisterschaft...
  11. Der Aufsichtsrat der Grizzlys, vertreten durch Klaus Mohrs und Dr. Thomas Steg, Leiter Außenbeziehungen und Nachhaltigkeit bei Volkswagen, hat unserer Mannschaft heute vor der Abfahrt nach Bremerhaven viel Erfolg für die entscheidende Saisonphase gewünscht. Nach der gefallenen Personalentscheidung zu Beginn der Woche wurde erneut ausdrücklich betont, dass sich der Aufsichtsrat und Volkswagen der Verantwortung gegenüber den Grizzlys überaus bewusst sind und die Zukunft mit großer Unterstützung mitgestalten werden. Der Aufsichtsrat wird in enger Zusammenarbeit mit Hauptsponsor Volkswagen an dem eingeschlagenen Weg langfristig festhalten und die positive Entwicklung der Mannschaft und der gesamten Organisation nachhaltig vorantreiben. Das gemeinsame, ganz große Ziel ist die deutsche Meisterschaft!
  12. [EBB-Gerücht]

    Klar, verstehe ich auch. Aber für mich ist Pfohl DIE WICHTIGSTE VERLÄNGERUNG im aktuellen Kader, vor allem auf dem deutschen Sektor. Riefers, Karachun, Mulock sind alle ohne weiteres ersetzbar. Ohmann kann man aktuell kaum bewerten, zeigt aber in den wenigen Spielen gute Ansätze und ist deutlich stärker als Riefers oder Karachun.
  13. [EBB-Gerücht]

    Sind unterschiedliche Spieler, daher schwer zu vergleichen. Aber was heißt erreichen wird. Pfohl hatte bis jetzt 30 und 22 Scorerpunkte in der Hauptrunde. Fauser 20, 13, 23 und 25. Da sehe ich keinen großen Unterschied, da Fauser prinizipiell auch mehr Eiszeit haben dürfte. Fauser großes Plus ist seine Steigerung in den PO, da hat er in den letzten beiden Jahren nochmals eine Schippe draufgelegt im Vergleich zur Hauptrunde und er ist halt mehr der Torjöger. Pfohl eher der Gestalter.
  14. [EBB-Gerücht]

    Naja, sehe ich anders. So einen Spieler wie Pfohl findest du nicht oft. Der Junge ist noch jung und da sind Schwankungen normal. Uns wir reden bei ihm bei einer schwachen oder durchwachsenen Saison bei einem Punkteschnitt von 0.50 Punkten pro Spiel und das in der 2. Profisaison!!! Nur Furchner und Fauser hatten mehr Punkte als deutsche Spieler. Finde mal einen deutschen Scorer der in dem Alter 30 Punkte macht. Pfohl wäre ein wichtiger Baustein für die Zukunft.
  15. [EBB-Gerücht]

    Wobei schwach immer relativ ist. Wäre sehr sehr schade, wenn er gehen würde.