Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

IceTiger93

Fans
  • Gesamte Inhalte

    147
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1
77/1000

Über IceTiger93

Letzte Besucher des Profils

254 Profilaufrufe

Mein Verein

  • Nürnberg Ice Tigers
  • Mein Verein Nürnberg Ice Tigers
  1. War wichtig heute den Sieg schnörkellos zu erringen anstatt zu versuchen ihn herauszuspielen. Manchmal brauchts die Brechstange. Alanov hat mir wieder sehr gefallen, Mitchell heute mit ein paar kleineren Schwierigkeiten und hätte fast Kreps den direkten Ausgleich aufgelegt. Aber schon Wahnsinn wie Treutle heute wieder gezaubert hat. Ein Klasse Rückhalt für die Mannschaft heute. Versteh nicht warum so einer nicht mal die Chance bekommt bei der Nati wenn man aktuell sieht was AdB so alles passieren lässt.
  2. Hat mir auch heute wieder sehr gefallen. Seinen Zug den er ins Gegnerische Drittel bringt ist nicht ohne. Im letzten Drittel mal lange Eiszeit für ihn wo er zwei/dreimal klasse im backchecking für uns arbeitet. Weiter so Bub!
  3. Ein völlig verdienter 6:5 Sieg, da können einem bei so einem Spektakel schon mal die Worte fehlen Da musst du erstmal zurück kommen wenn du so eine Führung so krass schnell verspielst. Hut ab vor der Leistung!
  4. Zumindest haben wir uns in der OT den Sieg geholt. Gegen Wolfsburg geht es nur über Kampf und Wille und das konnte ich heute erkennen. Aber was geht denn da bitte in Straubing ab? Die führen 4:1 gegen Berlin, die drehen auf 4:5 und Straubing gewinnt trotzdem 6:5 - Hammer!
  5. Köln mit sehr frühem Forechecking - da wird's ganz schwer für Schwenningen heute. Und Zack da ist der Anschluss
  6. Ich finde es schade. Egal wen es betrifft, die Teams die in der DEL2 oben stehen und Leistung bringen können/dürfen nicht rauf und ihren Erfolg vergolden. Die Teams die unten stehen haben nie etwas zu befürchten, es besteht keine Sportliche Brisanz (Pre-Playoff-Plätze mal ausgenommen). Das z.B. finde ich nicht Fair! - Das es klappen kann hat Bremerhaven eindrucksvoll bewiesen. Also endlich mal ordentlich etwas ausarbeiten und den Auf und Abstieg einführen!
  7. [NIT-Gerücht]

    Frag mich schon länger was wir überhaupt für einen Spielertypen suchen. Für mich persönlich fehlt so ein wenig einer vom Typ Prust. Einer der vom Namen her Respekt erzeugt und der sich Schützend vor die Mitspieler stellt. München hat den Pinner, Mnnheim den Wolf, in Wolfsburg geht Haskins voran. Was denkt ihr? Eher einer der uns nochmal auf irgendeiner Position spielerisch verstärkt oder brauchen wir auch wieder einen richtigen Enforcer dieses Jahr?
  8. Der ERSC hat sich den ersten Platz gesichert. Ab Freitag geht dann die Aufstiegsrunde zur Bayernliga los. Gegner sind EV Moosburg, EHC Königsbrunn, ESV Buchloe, EC Bad Kissingen, EC Pfaffenhofen, ERV Schweinfurt, ESC Hassfurt Es findet jeweils ein hin und Rückspiel statt. Am Freitag das erste Spiel beim EV Moosburg.
  9. Der Ausraster vom Vereins-Rekord-Spieler Waldowsky macht aktuell in den Medien die Runde, der EV Weiden hat sich als Achter für die Meisterrunde qualifiziert und musste im ersten Spiel eine Bittere 5:10 Pleite im Derby gegen die Selber Wölfe hinnehmen. Darauf hin kam dieses sehr deutliche Statement zusammen: Bild berichtet: http://m.bild.de/sport/mehr-sport/eishockey/profi-rastet-aus-wie-trapattoni-54510236.bildMobile.html https://m.youtube.com/watch?v=2wLdn66KVxA
  10. Mannheim - Berlin 4:2 Düsseldorf - Ingolstadt 3:5 Wolfsburg - Iserlohn 3:1 Augsburg - Köln 4:3 Straubing - Schwenningen 4:5 Krefeld - Bremerhaven 2:3 München - Nürnberg 4:0
  11. Der ERSC kann mit einem Sieg morgen gegen Burgau am letzten Spieltag aus eigener Kraft den Sprung an die Spitze schaffen. Achtzehn von Einundzwanzig Partien konnten gewonnen werden, davon die letzten 10 sogar am Stück und das völlig ohne Kontingentspieler im Gegensatz zu den anderen Teams der Top 5 der Liga. Dann geht's ab in eine Qualifikationsrunde.
  12. Glückwunsch nach Augsburg. Verdienter Sieg. Ich weiß nicht, mich kotzt diese Abschluss-Schwäche von uns aktuell tierisch an. Ich hoffe das bringt Wilson bis zu den Play Offs irgendwie auf die Reihe. Wahnsinn was wir alles verballern. Roy im Ausgburger Kasten hatte nen Sahnetag. Ich bin bedient.
  13. Ach du meine Fresse. Was wir Chancen verballern. Da kannste 3-4 Spiele entscheiden. Augsburg schießt die Tore. Unglaublich...
  14. Würde mich nicht wundern wenn wir heute gegen den AEV Punkte und Federn lassen. Die spielen ordentlich auf.
  15. Ach Mensch den wenn Mitchell quer legt schießt Ehliz ins Leere Tor rein. So steht's weiter 1:1..