Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

fralions

Fans
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. ...eher fehlende Klasse! Wohl eine totale Fehleinschätzung der Spieler durch den Sportdirektor. Selbst ein Greilinger sagt...am Trainer lags nicht. ...da bleibt nimmer viel übrig ausser der Mannschaft. Buck kann man vergessen, Lalib ist kein Kapitän....und von den Neuen braucht man gar nicht reden. Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
  2. Not gegen Elend Teil 2 in Straubing....70 Torschüsse und 1x getroffen. Wenn man die letzten 4 Spiele nimmt, war es gefühlt 300x den Torwart angeschossen bzw. vorbei oder stehen in Bremerhaven, Krefeld, Straubing überall Weltklassegoalies im Tor...eher nicht! Einfach Unvermögen durchschnittlicher Spieler....die manchmal schon wollen aber wohl nicht besser können. Anspuch und Wirklichkeit gehen weit auseinander. Was jetzt Hr. Mitchell...Trainer raus oder einfach bei den so stark angepriesenen Neuverpflichtungen, daneben gelegen? Das reicht nichtmal für die DEL....wo Iserlohn in Muc gewinnt.... Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
  3. Was bringen 22 Schüsse, wenn oft nur ohne Hirn draufgehalten wird. Die drei verlorenen Heimspiele haben es gezeigt wie es die Gegner machen. Die träge Abwehr des ERC ist immer für Fehler gut....abwarten bis einer mal wieder den Puck zum Gegner spielt und dann mit Hirn ein Tor schiessen. Klasse ist meiner Meinung nach, effektiv zu spielen. Am Trainer habe ich übrigens auch grosse Zweifel. Der Einzige, der in den letzten Jahren die Spieler weiterentwickelt hat war Kleinendorst.... Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
  4. Stimmt die Aussage...aber wenn man die letzten drei Heimspiele sieht ist auch auffällig; dass die Klasse fehlt! Der ERC ist einfach ein DEL club der auf Dauer nicht die Kobstanz für due TOP 4 hat. Zu viel Unvermögen....wenn man im 2. Drittel 22 Torschüsse ablässt und immer nur den Goalie anschiesst....und mit der der Anfangs hochgelibtwn Abwehr ist auch nix mehr los....bin ja mal am Sonntag auf Straubing gespannt....die freuen sich sicher schon auf die Drei Punkte....Mitchell hat wohl wieder nur 2. Ligaschrott zusammengekauft. Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
  5. Alles beim Alten. Nach einem kurzen Zwischenhoch, kann man wieder alles in Frage stellen. Was ist das nur für eine Mannschaft von Mitläufern. Die könnten 100x aufs leere Tor schiessen und würden kein Tor schießen...vllt eines. Wer wird jetzt angezählt? Der Trainer dieses Mal oder doch wieder der Sportdirektor für seine super Spieler die er geholt hat? Zum Glück schmeckt das Steaksemmel. Die einzige Konstante in der Saturn Arena! Jawoi! Ein einziges Ärgernis diese Spiele. Ohne Mumm und ohne Punch. Nur Eisprinzessinen auf dem Eis. Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
  6. Gutes Spiel, genug Torchancen....und die Tore machen die Alten Haudegen wie Greili. Wo sind die angepriesenen Charakterspieler, was ist mit Buck und co. ....nix...der ERC hat einfach keinen Punch, wenns drauf ankommt. Eigentlich alles wie eh und je. Die Heimspiele sind ein einziges frustrierendes Ärgernis. Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
  7. Glückwunsch an Straubing!! Gutes Spiel mit Kampf und Zielstrebigkeit. Der Auftritt des ERC war eine einzige Schande im 2. u. 3. Drittel. Wo bitte sind die super Charaktäre die Sie geholt haben Hr Mitchel? Kein Mumm, kein Biss....Schande diese Typen. Spieler wie Danny Irmen mit 19Toren hat man weggeschickt....der hat gearbeitet und stand da wo er stehen musst und hat getroffen....bravo, super ERC. Habe schon bereut eine Dauerkarte gekauft zu haben! Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk