Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Bubba

Moderators
  • Gesamte Inhalte

    518
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

Alle erstellten Inhalte von Bubba

  1. Ich find es weiterhin super. Ein richtiger Auf und Abstieg kommt eh nicht der wirklich fair ist.
  2. Ich sag ja nicht das ich locker immer das Stadion aus Bremerhaven immer voll hätte 5000+ hatten wir 9 von 20 Spiele und 3 davon waren Ausverkauft. Dazu bei einer so schlechten Saison eben eine positive Überraschung. Sind das keine verkauften Tickets bei einem Heimspiel?
  3. scheint heuer aber nicht so oft der Fall gewesen zu sein Ich bin von den Augsburg zahlen mit dem Saisonverlauf übrigens positiv überrascht. Hätte ich nicht so erwartet, bei der Leistung teilweise.
  4. Wobei man auch sagen muss, dass beispielsweise Augsburgs oder Münchens Schnitt bei der Kapazität 100% wären. Allerdings muss man eben erstmal 90% ins Stadion locken. Iserlohn auch ein sehr hoher Schnitt. Das ist schon alles erfreulich aus meiner Sicht.
  5. Die Auslastung in Bremerhaven ist natürlich schon auch sehr gut
  6. [DEG-Gerücht]

    Name Dropping, aber am Ende wird es halt wirklich der Pasanen oder so.
  7. [NIT-Gerücht]

    ist mir zumindest bei unserem letzten Spiel erneut aufgefallen. Es wirkt manchmal so, dass man sich festsetzt aber dann teilweise nicht mehr genau weiß was man machen soll. Ein gesunder Reinprecht fehlt da eben stark. Ich denke schon, dass ein Ehliz, Reimer oder Pföderl das Tor dann schon wieder treffen. Wäre zumindest meine Hoffnung.
  8. [NIT-Gerücht]

    Ich habe das Gefühl, dass euch ein Spielmacher in der Offensive enorm helfen würde. Wenn ihr mal vorne drin steht kommt man schwer an den Puck, allerdings bekommt ihr oftmals den entscheidenden Pass nicht mehr hin. Das wäre aus meiner Sicht aber jammern auf sehr hohem Niveau. Ich meine damit in einer Reihe Dupuis und in einer anderen eben der Neue. (ähnlich wie Aucoin und Kahun und die hälfte der Stürmer in München die den PAss auch hin bekommen)
  9. 1. was ist da persönlich? 2. beantworte doch bitte einfach die Fragen. Damit kannst du dir selbst erklären warum Olympia einen höheren Stellenwert als die jährliche WM hat. (das ist der erste Hinweis, die Masse macht in diesem Fall ein Turnier nicht unbedingt attraktiver)
  10. ja, die gefrusteten weil die Saison nicht lief oder sie gerade aus den POs ausgeschieden sind. Da kommt Freude auf. über Slot braucht man nichts mehr sagen... beantworte doch die Fragen, wenn die planlose WM so wichtig ist.
  11. alle 4 Jahre zu jedem Jahr. Die NHL hat wirtschaftliche Gründe, was auch der IOC etwas selbst schuld hat. Olympia ist deutlich wichtiger als eine planlose jährlich stattfindende WM. Nachdem man bei dir ja nicht durchdringt: Warum sind Russen in der KHL geblieben oder zurück gegangen trotz NHL Angeboten? Warum haben Spieler wie Ovechkin alles dafür getan inkl. Drohungen um die Freigabe zu erhalten? Warum sagt jeder Spieler für Oly zu und bei WMs wird reihenweise abgesagt? Im Eishockey ist die WM ein nettes Ding nebenbei, deutlich hinter Oly und dem Stanley Cup.
  12. [RBM-Gerücht]

    Was jucken mich Gerüchte um Adam? Hungerecker hab ich Grad noch so mitbekommen. Welche München Gerüchte gibt es denn noch für 4 weitere Reihen?
  13. Olympia >>>>>> WM Nicht zu vergleichen, da WM nicht im Ansatz ran kommt im Eishockey
  14. man hat 3 Spiele, jedes Spiel zählt und danach kann es schon wieder vorbei sein. Anders als bei einer Saison in der man in 52 Spielen sich auch mal den ein oder anderen Ausrutscher erlauben darf. Es geht trotzdem um den Sieg und mit Glück kann viel passieren, zumindest mehr als wäre die NHL dabei. Außer verlieren kann nichts passieren, das ist schon richtig.
  15. sag ich auch nicht, es war hypothetisch. Ihr seid doch schon verkauft als GmbH an Sennebogen. Sobald sich das ändert, werdet ihr eben an einen Müller, Maier oder SAP/RB/Sabo verkauft. Du kannst nur hoffen das der Besitzer dann Interesse am Standort und Team hat.
  16. Ihr verkauft euch genauso wie alle anderen auch. Die einen haben halt nur einen reicheren Onkel. Sollte Puma euch Puma nennen wollen und den Verein übernehmen, so würde das genauso passieren wie Sabo oder RB. (die einzige Ausnahme ist der Hauptgesellschafter sagt nein, da er ja dann nichts mehr zu sagen hätte)
  17. [RBM-Gerücht]

    Wenn ich mir die Kader so ansehe, ist das eher ein Problem bei Mannheim seit ein paar Jahren.
  18. Wen dafür mitnehmen, wen hättest du dafür gestrichen? Ich hab lange überlegt und komm zu keinem Entschluss wer wirklich besser ist. Das ist wirklich egal, weil alles auf einem Level. bevor mit SV% von Sabos kommst, die hätte dort auch AdB oder Niederberger. Da hilft das System und Team enorm.
  19. SV % ist halt auch nur die halbe Wahrheit, noch mehr Wahrheit als GAA. Sturm entscheidet sich für die etablierten und erfahrenen. Das kann man ihm bei einem Do-or-Die Turnier wirklich nicht verübeln. Endras hat die Erfahrung, Pielmeier ebenfalls und er ist der Beste momentan zur Verfügung stehende. AdB hat in den POs und im Finale seinen Wert unter Beweis gestellt. Mal im Ernst, wer hinter Timo ist, ist bei 3 Spielen vollkommen egal. Da reißt der Strahlmeier genauso wenig oder Treutle oder wer auch immer. Kommen wir weiter, dann eh nur wegen den Leistungen der Torhüter, was wieder zur Folge hätte diesen nicht zu wechseln bei einem möglichen weiterkommen.
  20. dann war es das aber mit den Scheiß RB rufen dann seid ihr die selben nur mit ärmerem Onkel
  21. [RBM-Gerücht]

    Ich denk da auch eher an KHL, SHL oder NLA zurück. Wobei München schon eine gute Adresse ist.
  22. Willst du sagen das es immer schön ist Nürnberg zuzuschauen oder Wolfsburg? Auch Bremerhaven und Augsburg? Das ist am Ende egal. Man freut sich über Siege, egal wie. Niederlagen sind akzeptabel wenn man den Willen sieht und einfach schlechter war. Spaß machen die eigentlich nie. Am Ende zählt der Strich, wenn man drüber ist passt es.
  23. wollt ihr Platz tauschen? Straubing, Krefeld, Mannheim oder Augsburg würde sich drüber freuen. Eine schlechte Saison unter den Top 10... rutscht ihr noch ab, sage ich ok. Bleibt ihr drin ist das realistische Ziel erreicht.
  24. wir können gern Tabellenplatz tauschen, dann hätte das rum Geweine auch mehr Sinn.
  25. [STR-Gerücht]

    Was interessiert das? Die Leistungen stimmen doch auch nicht mehr, auch wenn das manch einer anders sehen mag. Immer wenn ich den die letzten 2 Jahre gesehen hab kommt da gar nichts mehr. Wenn ich aus Augsburger Sicht wäre, hätte ich bedenken. Allen voran für mehr als Reihe 4. Da käme aber wieder das Thema Geld ins spiel. Dann würde ich lieber für weniger mehr Risiko gehen und schauen ob man nicht einen etwas jüngeren finden kann aus der DEL2.