Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

plügl72

Fans
  • Gesamte Inhalte

    50
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Alle erstellten Inhalte von plügl72

  1. Ich finds prima. Die ganzen Olympialooser werden frustriert müde zurückkehren. Sowas kann den kleinen Teams helfen. Sturms gewieftes Nichtaufstellen nach Leistung ist letzlich eine gezielte Schwächung der Großen in der DEL. Perfide aber gut gemacht Marco😀
  2. Mit dieser Leistung gewinnen wir in Straubing und Köln. Und dann sehen wir weiter😀
  3. Gutes Spiel vom SERC. Das schlimmste am Spiel ist der RedBull-Pressesprecher als Telekom Reporter getarnt. Wahnsinn....
  4. Okay, danke für die Klarstellungen - habs geändert. Grundaussagen bleiben:) Spielbericht zu gestern heute früh sogar im ARD Morgenmagazin: http://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/morgenmagazin/videosextern/del-schwenninger-wild-wings-bleiben-auf-playoff-kurs-100.
  5. Bis auf Bartalis und Kajomaa bin ich bei Dir. Finde das Bartalis sich gut entwickelt hat. Ist ein Unterschiedspieler und stetiger Unruheherd, der sich nur seine zum Teil haarsträubenden Fehlpässe abgewöhnen sollte. Also bitte verlängern! KK ist oft der Turm in der Schlacht. Die schlechte +-Statistik liegt auch daran, dass er immer in brenzligen Situationen auf dem Eis steht. Gestern wieder beide Gegentore in Unterzahl. Gegen eine Abgabe der beiden Franzosen hätte ich des übrigen nichts. Nur bitte nicht wieder einen alten Kumpel von Acton holen dafür:)
  6. Mag sein. Mich nervt dieses Dauergenörgel. Schau mal auf den verrückten Spielplan, den ach so miesen Kader, die vielen Verletzten in Laufe der Runde und ich sage Dir das ist defakto die erfolgreichste Mannschaft des SERC der letzte 30 Jahre. Da brauch ich das einfach nicht. Was würdest erst schreiben wenn wie erwartet 12 wären?
  7. Unglaublich was hier manche schreiben! Solche Pseudoexperten haben die Jungs zum Glück die ganze Saison über Lügen gestraft. Zum Spiel: tolle Moral nach dem geklauten Tor und den zuletzt etwas niederschmetternden Auswärtsspielen. Schön heraus gespielte Tore und wie fast immer in der Verlängerung das klar bessere Team. Respekt SERC
  8. Nee, nee mein Freund am Schiri lag es heute nicht. Wir waren effektiver und die zwei Tore besser.
  9. Stimmt das Tor darf niemals zählen.
  10. 1905 Zuschauer? Behaupte die haben sich um einen verzählt. 😀
  11. Hallo?! Freut man sich hier nicht mal mehr über eine Sieg in Wolfsburg?! Feine Zeiten SERC
  12. Heute kam die Antwort zur Anfrage beim Mitschnittdienst:( Vielen Dank für Ihre Anfrage vom 13.12.2017. Telepool ist für die Verwaltung und den Verkauf von Archivmaterial des Schweizer Radio und Fernsehen zuständig sowie für die Lizenzierungen einzelner Sendungen und Beiträgen von SRF. Leider musste ich feststellen, dass keine Aufnahmen von den Schwenninger Wild Wings an den beiden Spengler Cups 83 sowie 84 im Archiv von SRF vorhanden sind. Leider kommt es vor, dass Sendungen und Beiträge, die schon etwas weiter zurückliegen, nicht immer im Archiv vorhanden sind, da aufgrund damals fehlender technischer Ressourcen keine solch konsequente Archivierung aller Sendungen gewährleistet werden konnte wie heute. Es tut mir Leid, dass ich Ihnen keinen positiven Bescheid geben kann. Muss nun doch jemand deine alten VHS-Bänder digitalisieren!
  13. Hallo, wer erinnert sich noch an die legendären Spiele u.a. gegen den HCD, Dukla Ihlava oder Team Canada des SERC seinerzeit beim Spengler Cup. Wer war wie ich live vor Ort? Ich bin immer noch auf der Suche nach Ausschnitten, Komplettspielen etc...Das Schweizer Fernsehen verlangt nach wie vor Unmengen für Mitschnitte:( Vielleicht sollten wir nachdem wir nun ja vor den Adlern stehen da künftig auch einfach wieder mitspielen:)
  14. Jetzt hilft kein Lamentieren, sondern sich auf die Stärken zu besinnen und (Einigkeit mit WildWinger!!) ein paar Auswärtsspiele sind nicht verkehrt, um wieder etwas zur spielerischen Defensiv-Ruhe zu kommen. Jeder hat mal ein (zum Teil unglücklich zu Stande gekommenes) 0-Punkte Wochenende. Die Frage ist, wie man da wieder rausfindet?! Am Besten schon morgen in Wolfsburg. Ich werde dort sein:) Weiß jemand ob Sacher wieder spielen kann?
  15. Was meinst Du wofür so ein Forum da ist? Hier wird eben diskutiert. Nicht mehr und nicht weniger. Oder glaubst du das die Verantwortlichen mit gespitzem Bleistift auf Deine Tipps warten um dich irgendwann direkt aus deinem Keller zum Sportdirektor zu machen? Heisse Luft ist besser als kalter Kellermief.😀
  16. werden zum Glück immer weniger...bzw. immer leiser.. Muss jeder selber wissen. Namen werde ich hier keine (mehr) nennen:)
  17. Nur noch mal für zur Erinnerung: Letzte Saison hatten wir zu selben Zeit (also nach 31 Spielen) satte 18 Punkte weniger auf dem Konto! >48 Punkte hatten wir erst nach Spieltag 44 und selbst da war noch eine Chance auf die PPO. Ich weiß, damals gab es andere tabellarische Voraussetzungen, aber diese Zwischenbilanz ist eben durchaus beachtlich und sollte hier so manchen Dauernörgler und Berufsbesserwisser dazu veranlassen, das eine oder andere Demuts-Weizen springen lassen!
  18. Alles super. Nur wo bleiben zur Hölle nochmal die Fans?
  19. weiß jemand schon mehr bezüglich seiner Knieverletzung? Kreuzband wie Renzi via Ferndiagnose vermutete?
  20. Köl - VS 4:2 ING - SAP 3:2 D´Dorf - KRE 1:3 WOB - N´berg 1:3 AUG - ISE 3:2 Straubingen - Bärlin 1:4 MUC - BHV 2:4
  21. Sehr schön geschrieben Hannibal. Das mit der Eishexe Pflügl seh ich immer noch vor mir und das ist der Grund und Auslöser meines Namens hier im Forum😁. Wer hier mitliest und dies wirklich digital vorliegen hat bitte eine pn und ihr habt mir das schönste Weihnachtsgeschenk gemacht. Der schweizer Sprecher war Beni Thurnherr oder?
  22. habs dann gerade doch selber mal gemacht, da sich die Email-Adresse offenbar geändert hat und informiere sobald ich eine Antwort habe - vielleicht können wir ja zusammen legen:) hier meine Mail: Guten Tag, ich suche nach Eishockeyspielen in voller Länge, die damals vom Schweizer Fernsehen übertragen wurden. Es handelt sich um die Spiele des SERC beim Spengler Cup Turnier 1983 bzw. 1984 in Davos. Frage: Haben Sie grundsätzlich die Möglichkeit auf dieses Bildmaterial zuzugreifen? Frage: Welche Informationen benötigen Sie? Frage: Was kostet hier ein Spiel bei einer Länge von etwa 150 Minuten manchmal auch nur 120 Minuten (Teilaufzeichnung)?
  23. Das Schweizer Fernsehen schrieb mir damals (2009);): Wir erhalten sehr viele Anfragen bezüglich unseres Archivmaterials und werden um Kopien daraus gebeten. Das ist uns leider meistens nicht möglich, denn diese Aufzeichnungen unterliegen bestimmten TV-Rechten, die das Kopieren nicht erlauben. Ein weiterer Grund ist die sehr eingeschränkte Kapazität von SF für solche Dienstleistungen. Wir bedauern, Ihnen nicht weiterhelfen zu können. Gerne geben wir Ihnen aber den Rat, sich mit Telepool, einer Firma, die auf solche Anfragen spezialisiert ist, in Verbindung zu setzen (telepool@telepool.ch, Tel. 044 305 69 69). Nach Klärung der Rechte ist es möglich, dass Sie dort eine Kopie erhalten können. Finde nur die mail mit dem Preis nicht mehr. Vielleicht hat ja einer von Euch Zeit und Lust da mal hinzuschreiben?!
  24. besonders als das Bier ausging...weil sie nicht mit so vielen durstigen Schwaben gerechnet hatten:)
  25. bei SPON steht folgendes: Die russische Eishockeynationalmannschaft, eine der besten der Welt, wandte sich in einem Brief an Präsident Wladimir Putin, er möge ihr doch bitte den Segen geben, in Südkorea anzutreten. Putin ist selbst begeisterter Eishockeyspieler und lässt sich beim Spielen gern von den Staatsmedien filmen. Ob Putin nun seine Einwilligung gibt?