Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

Johnny Hockey

Fans
  • Gesamte Inhalte

    112
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Johnny Hockey

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag 01.01.1964

Mein Verein

  • ERC Ingolstadt
  • Mein Verein ERC Ingolstadt
  1. Nur weil er seinen Vertrag gerade aufgelöst hat, ins gesuchte Profil passt und unter Shedden gespielt hat Nö, da halte ich den Ungarn für wahrscheinlicher!
  2. [NIT-Gerücht]

    Das stimmt. Da Nürnberch (zumindest geographisch) ja auch zu Bayern zählt, könntet ihr den Neuen evtl. zur Saison 20/21 einplanen
  3. [STR-Gerücht]

    Das macht vermutlich nicht nur Mitchell. Allerdings wurde im Ursprungspost explizit Yeo genannt. Deshalb meine Frage nach einer Quelle. Wenn es nach deiner Logik geht werden wir uns mit den Adlern um die Straubinger Spieler streiten P.S. Genug mit off-topic
  4. [STR-Gerücht]

    Hättest du da evtl. auch ne Quelle. Scheinbar wird fast jeder Spieler der mal unter Mitchell gespielt hat als potenzieller Neuzugang für IN "gehandelt". P.S.: Vor ein paar Tagen habe ich z.B. die Namen Madaisky und Connolly gehört. Die Quellen würde ich aber mehr unter "Fankurvengemurmel" einordnen
  5. [NIT-Gerücht]

    Die Kanadier probieren ja schon länger. Parenteau war auch schon beim Channel One Cup in Moskau vor ein paar Tagen im Roster. https://www.hockeycanada.ca/en-ca/team-canada/men/national/2017-18/channel-one-cup/stats/team-rosters?teamid=647 Schließt aber nicht aus das er auf dem Markt ist. Allerdings läuft es für ihn und sein Team Yekaterinburg recht ordentlich.
  6. [NIT-Gerücht]

    Sorry. Nicht "einiges" , sondern mit Boychuk "noch einer"
  7. [NIT-Gerücht]

    Hi Booty, Parenteau muss nicht zwingend "auf dem Markt" sein. Team Canada spielt für Olympia vor. Da läuft einiges aus der KHL auf https://www.spenglercup.ch/de/turnier/teams/team-canada
  8. Nicht ganz richtig. Die Sperren gelten für Larkin, Goc und Simpson in der CHL, egal für welches Team sie spielen/choachen. Spiele in der DEL sind von der Sperre nicht berührt.
  9. Die Namen waren wahrscheinlich nur mal so in den Raum geworfen. Solltest du aber Ziga Jeglic meinen (nicht Jakob) müssen eure Gesellschafter den Geldbeutel sehr weit aufmachen. Da bekommt ihr locker die beiden Anderen im Doppelpack...... Hofft erst mal das einige eurer angeschlagenen Spieler bald wieder spielen können!
  10. Da steht vor allen Dingen, dass Düsseldorf (wenn sie ihn denn verpflichten) gut auf das rumliegende Zeug aufpassen soll
  11. Wenn sicher auch etwas durch die Vereinsbrille: Dustin Friesen Er ist der klassische "Unsung Hero". In den letzten 3 Jahren 2x die beste, 1X die zweitbeste +/- Bilanz aller DEL Verteidiger und dabei kein Spiel versäumt. Dieses Jahr bereits wieder vorne. Es gibt sicher spektakulärere Verteidiger, aber keinen der dauerhaft so konstant seine Leistung abruft wie Dustin.
  12. Klar, dafür hätte Boyle wirklich ne Strafe kriegen sollen . Was hat sein Stock auch im Gesicht seines Mitspielers zu suchen? Zum Spiel: München am Anfang (die ersten 10 Minuten) im Gegensatz zu Köln sehr effektiv. Köln nach dem 3:0 komplett von der Rolle und München versäumt es da das Spiel zu entscheiden und baut stattdessen die Haie wieder auf. Das wäre fast noch ins Auge gegangen. Der Sieg geht aber in Summe zurecht an München
  13. Ich hab mal etwas eingefügt, damit es Sinn macht. Franken sind nicht immer leicht zu verstehen
  14. Falls es noch nicht alle mitbekommen haben. Weder Schimm noch Aumüller haben bisher ein DEL Spiel der aktuellen Saison gepfiffen. Und das wird auch so bleiben
  15. Wie? Schimm war in Nürnberg? Als Zuschauer oder was? Laut dem Artikel: http://www.nordbayern.de/sport/heimauftakt-gegluckt-ice-tigers-bezwingen-iserlohn-1.6608157 waren die Schiris Melia und Hunnius. Hat Schimm den Pucki gegeben?