Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

  • Gesamte Inhalte

    688
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über mink

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag 21.02.1965
  1. Gut möglich, dass man sich für das Berechnungsprogramm um Programmierer aus Wolfsburg bemüht. ;-)
  2. [DEG-Vertrag]

    Vielleicht wollte er nicht länger, bei euch weiß man ja auch nie welcher Trainer kommt. ;-)
  3. Ne nur addidas ;-) Ist das jetzt ein Vor oder Nachteil, man weiß es nicht. Komm mach jetzt hier nicht die Spaßbremse, Verstand war hier noch nie eine Bedingung die großflächig erfüllt worden wäre ;-) nixfiaunguad
  4. Abwarten, solange nichts von Namensänderung o.ä. bekannt ist, bleibt da schon ein Unterschied zu RB und TS, das könnt ihr drehen und wenden wie ihr wollt.
  5. Vielleicht wollte man damit genau das Gegenteil darlegen. Es ist keine disziplinarische Maßnahme, der Spieler es hat bis zum Schluß versucht, aber es ging nicht. Punkt. Wie gesagt abwarten. Schaut euch lieber an was der Pelle in Düsseldorf treibt, wenn ihr diesbezüglich was zum diskutieren braucht.
  6. Meint ihr nicht, dass da jetzt zu diesem Zeitpunkt ein bisschen viel Interpretation und Verschwörungstheorie dabei ist. Es soll schon vorgekommen sein, dass sich Spieler nicht beim Kochen sondern während eines Spiels verletzt haben und das Spiel dann auch nicht zu Ende spielen konnten. Wartet ab was die nächsten Spiele passiert, an ein "sich um seine Zukunft kümmern" mag ich noch nicht glauben, kann ich mir auch absolut nicht vorstellen.
  7. Wer schon mal die Nase an einem Eishockeyhandschuh hatte kann sich Puma gut vorstellen, paßt. ;-)
  8. Die Frage ist wie kriegt man Taylor aufs Eis ;-)
  9. In kann den Schei.. nicht mehr hören. Vogl spielte doch nicht schlecht weil kein AL da war, sondern weil das System schei..e war. Das selbe System bei dem auch der Star KHL Goalie reihenweise versagt hat. Der mittlerweile bei ähnlich vielen Siegen doppelt so oft verloren hat wie Vogl. Schade dass das Archiv hier nicht mehr greifbar ist, ich tippe fast drauf dass die Leute die Vogl am liebsten loswerden wollen damals auch Strahlmeier die DEL-Tauglichkeit abgesprochen haben. Ergebnis bekannt.
  10. stimmt, und jetzt muß er auf die stille Treppe, oder wie?
  11. Dem kann man jetzt zustimmen, das Problem waren hier nicht die Schiris sondern die Regeln. Eine faire Regelung muß unabhängig vom erfolgreichen Torschuß sein. Der eigentliche Skandal war das übersehene Abseits. Sicher kommt sowas immer wieder vor, aber doch nicht in der Deutlichkeit. Siehe dem Link aus der Beschwerde Straubings. Der Linesmen stand doch da 2m hinter dem pucklosen Spieler, das kann man doch nicht übersehen. Dann sollen sie halt hier auch den Videobeweis zulassen, wenn ein Tor gefallen ist. Der Vorteil eines Abseits kann manchmal größer sein als ein Schlittschuh im Torraum oder ein Schläger der 2cm über Schulterhöhe ist. Außerdem wäre das Abseits meist einwandfrei erkennbar, was beim hohen Stock nicht immer der Fall ist
  12. Man kann nur hoffen, dass die Sandkästen bald wieder bespielbar sind.
  13. Steht euer Sandkasten unter Wasser, oder wie?
  14. Das ginge doch viel einfacher. Der Meister muß in der nächsten Saison Bill Stewart als Trainer nehmen.
  15. Wenn ich mich richtig erinnere war doch in HH nicht die Summe, sondern der extrem kurze Zeitrahmen und dass Anschütz gar keinen Erfolg der Bemühungen gebrauchen konnte, das Problem.