Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

CroKaas

Fans
  • Gesamte Inhalte

    1.100
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    11

Alle erstellten Inhalte von CroKaas

  1. Wird doch überall, vor allem ausm Fußball. ;-) Ich auch, aber scheinbar nicht alle hier. 😅 Ps: Die einen sind RB Erfolgsfans in einem Betonbunker und haben alle keine Ahnung von Sport, die anderen leben in ihrer bunten großen Ami Halle und Klatschen fröhlich mit ihren Klatschpappen vor sich hin und ab und zu hört man ein „Dynamo“ durch klingen.
  2. Weil aus Berlin halt auch nicht mehr kommt als „Dynamo Dynamo“ und „1954...heute und auch künftig“. Aber gut, machen wir ein neues Schlachtfeld auf und Reden über Stimmung. Und ja, ich stehe neben dem Gästeblock und kann das ganz gut beurteilen.
  3. Ich seh eigtl keine feindliche Stimmung in der Serie gegen Berlin. Weder auf dem Eis noch daneben zwischen den Fans. Wenn das auf dem Eis schon feindlich ist dann gute Nacht. Willkommen im Jahr 2018.
  4. Und am Ende passiert einfach nichts.
  5. Spielentscheidende gab es in eurer auch nicht. Keiner hindert Treutle in Spiel 6 daran nen Puck zu halten. Keiner hindert Reinpecht daran kurz vor Ende das Tor zu treffen. Keiner hat euch dran gehindert mehr zu machen in Spiel 6 als 50 Minuten den Bus zu parken. Keiner hinderte euch daran nach einer Fehlentscheidung die nächsten 50 minuten nichts hinzubekommen. Keiner hinderte euch daran in OT zu treffen. Am Ende des Tages war keine einzige Entscheidung direkt Spielentscheidend. Meine Güte geht das wieder los. Können hier nur noch Berliner und Münchner schreiben bitte?^^ Zusatz: Aulie gg Bast in BHV die Witz 5+ Sparre Penalty gg Koistinen, kein Foul in OT Rumble gg Kahun Stockschlag, als Kahun dann das restliche Spiel fehlte, nurr 2min und keine 5+ Lampl Hit gg Pinner, keine 2 min, gabs aber Plachta Stich gegen Kastner, keine Strafe Pinner Check gegen Plachta, keine 5+ Sheppard keine Sperre, und dann hat Berlin auch noch Spiel 1 gewonnen, buuuh Es gibt so viele Beispiele allein die mir spontan einfallen... und irgendwie schaffen es Berlin, München und teils auch die Adler trotzdem die passende Antwort zu geben, trotz einer Fehlentscheidung gegen sie... das Nürnberg es halt nicht geschafft hat ist halt so.
  6. Ich hab keinen Berliner und Münchner gelesen die Gegentore und Niederlagen auf die Refs schieben, aber gut, fühlt euch bestätigt, wenn es euch weiterhilft.
  7. Uhh, da hat einer die Sabo - Köln, Sabo - Berlin Serienthreads nicht gelesen.
  8. Allein das nun alle darüber diskutieren stützt diese Aussage.
  9. Wir könnten ja auch über den versuchten Stich von Backmann reden, um Jaffray gezielt abseits des Pucks aus dem Spiel zu nehmen, aber nein wir regen uns lieber über Diving auf. Wahrscheinlich weil die andere Szene vom TV nicht aufgefangen wurde.
  10. Hieß es nicht sogar neulich 2 oder 3 Jahresvertrag bei den Rangers? Seine Alte will ja unbedingt nach New York oder Florida. 😅
  11. Es wird ja nichtmal mehr die Verletzungsfolge gepfiffen (Fox und Button)
  12. Weil Edit nicht klappt: Was erwartet ihr denn, dass in unserer Liga Diving und Interference konsequent gepfiffen werden kann man vergessen. Wird sich auch nicht ändern.
  13. Dann auch mal nachdem sich hier alle ausgetobt haben was von mir. Heute war echt mal ein Statement, Vehanen konnte einem leid tun. Das Krupp es nicht schafft den Signature Spielzug von München seit dem ersten Spieltag zu unterbinden im PP sagt alles. Aucoin steckt durch. Wie oft durften wir das sehen. Uwe wohl nicht. Berlin wirkte auf mich zeitweise so, als würden sie sich zu sehr von Pinizzotto ablenken lassen auf dem Eis. Der Dive unnötig, aber keiner zwingt Berlin in gefühlt jedem PK nur zuzuschauen. So ist es nun auch nicht. Ansonsten war die Partie doch recht gut geführt von den Refs. Stimmung war auch klasse, da könnt ihr jetzt haten wie ihr wollt. Das der Stadionsprecher die letzten zwei Minuten ansagt ist nun auch nichts neues. Crosschecks im Slot gehören dazu. Fragt mal bei Stuart.in Mannheim nach, der hat so brutal den Slot aufgeräumt. Sheppard sollte sich wieder auf sein Spiel konzentrieren. Backmanns Stockstich Versuch abseits des Spiels war süß, aber ging daneben. Berlin kann jetzt daheim antworten, sehe die nicht wieder so chancenlos wie heute, das kann mal passieren.
  14. [REV-Vertrag]

    Sehe ich anders. Die AL machen mMn nicht den entscheidenden Unterschied bei BHV aus. Nehmen wir uns einfach mal an das Beispiel Feser heran. Ein Spieler der bei Krefeld ein AL war und nun als Deutscher spielen kann. Das gibt dir einfach den Vorteil, dass du die Deutsche Stelle mit einem deutlich besseren Spieler besetzen kannst, als jeder "richtige" Deutsche der über den bekannten Markt erhältlich ist. Das wiederum gibt dir nur ein bisschen mehr die Möglichkeit Risikos bei AL einzugehen. Die gesamte Mischung macht das dann aus. ZB auch Pöpperle, eigtl hast du ne AL im Tor. Eigentlich. ;-) Die Lizenz wandert halt dann woanders hin. Da macht für mich der "Deutsche auf der AL Position" den größeren Unterschied. Ich kritisiere garnicht das Vorgehen von BHV, bevor es nun das heißt. Wie schon oft gesagt, man muss die alle erstmal finden, das System muss passen, der Coach muss passen, und das alles trotzdem unter einem sehr geringen Etat, das ist schwer genug. Mir gings bloß um die Aussage "Die AL machen den Unterschied" zwischen bspw BHV und den WW.
  15. [MERC-Vertrag]

    Lass dann ein Jahr später noch Fauser dazukommen und dann hast du schonmal 2/3 einer richtig giftigen Reihe mit Scoringpotential.
  16. Auch letztens während des Spiels hat er viel mit ihnen interagiert. Bitter war als sie die Plakate an die Bande halten wollten und ein unwissender Ordner sie aus dem Umlauf verscheucht hat. Das hätten sie vll besser planen können.
  17. [MERC-Vertrag]

    Wir in München auch? Winkler hat sich den Reichtum mit Misswirtschaft erarbeitet. Clever.
  18. [MERC-Vertrag]

    War auch sinnvoll. In Reihe 4 habe ich auch lieber Krämmer als den rein offensiven Sparre. Um ein Beispiel zu bringen.
  19. [MERC-Vertrag]

    2. Beitrag: eine Frage die keiner von uns beantworten kann, weil wir nicht in den Kopf von Krämmer können. 1. Beitrag: die Feststellung das Mannheim gerne Mehrjahresverträge verteilt. Also ich erinnere mich das es da neulich was gab bei den Adlern, Auflösungen und so. ;-) Aber provokant ist davon eigtl wenig. Vll wenn man sich gerne provoziert fühlt, dann sieht man das so. Aber das wars auch für mich hier. Krämmer halte ich für gut und er wird die Adler definitiv besser und stärker machen. (Hoffe das provoziert dich nicht, dass ich nicht sehr gut sage)
  20. [MERC-Vertrag]

    Naja in Mannheim spielt Geld wenig bis keine Rolle. Genauso wie bspw in München oder auch Berlin. Wenn man sich davon provoziert und angegriffen fühlt ist man evtl Fan vom falschen Verein.
  21. So ein Quatsch, drüben gibts doch auch seit gefühlt ewig mittlerweile die Typen in Vancouver. Wie heißen die nochmal? Oder ist die NHL auch ne Witzveranstaltung? Versteh das nicht, ich find die Typen mit ihren Plakaten oft zum schmunzeln, und sonst tun Sie keinem weh. Passt doch. Besser als Fans die Geld an ne Angel binden und das ganze Spiel über Richtung Bande halten. ;-) Edit: Die Spieler kenn sie doch mittlerweile, und einige wie Pinizzotto bspw verstehen genau deren Humor.
  22. [AEV-Gerücht]

    Um mal zur Ausgangsfrage zurück zu kommen, weiß jemand was dazu wohl in der EHN Printausgabe steht?
  23. [AEV-Gerücht]

    Pinizzotto hätte direkt die besten Hände in Schwenningen 😅
  24. [MERC-Vertrag]

    Krämmer ist doch der Inbegriff des Two Way Spielers in Reihe 3-4 und UZ für Top Teams. Bei Not am Mann kann er auch in ner größeren Rolle aushelfen.
  25. [RBM-Gerücht]

    Also hat es die EHN quasi mittlerweile gefühlt nur noch von hier. 🙄