Welcome to Eishockey 365

Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to contribute to this site by submitting your own content or replying to existing content. You'll be able to customize your profile, receive reputation points as a reward for submitting content, while also communicating with other members via your own private inbox, plus much more! This message will be removed once you have signed in.

RickFire

Fans
  • Gesamte Inhalte

    498
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4
462/1000

Über RickFire

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag 01.01.2016

Letzte Besucher des Profils

708 Profilaufrufe
  1. [IEC-Abgang]

    Jaspers wollte damals gerne in Nürnberg bleiben und war nicht besonders glücklich über seinen Abschied. Ob das nun für oder auch gegen eine Rückkehr spricht, man wird sehen. Wolfsburg sucht mehrere Center, denkbar vielleicht auch in Köln für die Tiefe.
  2. [IEC-Abgang]

    Er selbst gibt rein sportliche Gründe an. Interessant. Klingt dann nach einem wohl ligainternen Wechsel. Sollte man meinen.
  3. Ja
  4. Er hat an beiden Orten noch Immobilien...
  5. So sieht es aus. Über ihren (eigentlichen) Verhältnissen leben sie im Prinzip alle. Am meisten vermutlich München, aber die haben eben auch den zahlungswilligsten Besitzer.
  6. Ich verstehe zwar absolut nicht, was das mit Sommerpause zu tun haben soll oder gar mit dem Silbermedaillen-Boom, nach dem es vor den Playoffs gerade noch zwei Heimspiele gab. Aber grundsätzlich wurde ich auch zu vorsichtiger Kalkulation raten. Niemand kann voraussagen, oder gar voraussetzen, ob es nach dem kleinen Umbruch auf wichtigen Sturmpositionen genauso erfolgreich weitergeht wie zuletzt.
  7. verletzt
  8. Wieso 2, es sind mindestens 6 CHL-Spiele.
  9. Und Köln. Wobei die Adler nun wirklich nicht prominenter besetzt sein werden als vor dieser Saison. Wenn ich bedenke, wie Setoguchi als Topneuzugang abgefeiert wurde.
  10. Wohl im falschen Land? Bei einer Strafanzeige geht es um "öffentliches Interesse", damit ermittelt wird. Das ein solches besteht, bestätigen unter anderem wir gerade hier. Wird es eingestellt? Mag sein, es wäre aber wohl garantiert eingestellt worden, wenn er sich nicht seine anschließenden Entgleisungen geleistet hätte.
  11. Die Frage ist, was da unter Verhandeln verstanden wird. In der Pressemitteilung heißt es ja, "Entscheidungen über den Verbleib" stünden noch aus. Das ist etwas anderes als verhandeln...
  12. Wenn überhaupt, dann ist - Stand jetzt - Brown der Ersatz für Steckel. Ein Mitchell-Ersatz muss erst noch verpflichtet werden. Abgesehen davon: Klar will jeder Meister werden, selbst in Straubing oder Krefeld. Aber ich glaube nicht, dass Sabo vorhat, den Etat auf ein Level wie München oder Mannheim zu hieven. Und selbst das garantiert ja bekanntlich noch kein Finale.
  13. Ich glaube nicht, dass man irgendeinen der Ab- und Zugänge Eins-zu-eins gegeneinander rechnen kann. Abgesehen davon hast du meiner Ansicht nach nicht ganz aufgepasst, was Sabo zuletzt geäußert hat. Denn er hat sich ja explizit dagegen gewehrt, dass es für ihn nur um die Meisterschaft gehe. Warum Brown von vornherein schlecht gemacht wird, erschließt sich mir auch nicht. Er war eine der AL-Topverpflichtungen in der DEL, weshalb ihn auch nicht nur Nürnberg gerne von Iserlohn geholt hätte. Auch klar aber: Nach den Abgängen von Reinprecht und Mitchell wäre ein weiterer starker Allround-Center natürlich wünschenswert, wenn man wieder einen Top-Drei Platz anstrebt. Selbstverständlich wird der aber auch weiterhin für Nürnberg nicht sein, auch wenn das einige hier gerne anders sähen.
  14. Vermutlich hofft er darauf, als von/unter Pavel geholter Spieler ein Plus zu haben. Kink oder Raedeke könnten es tatsächlich schwer haben, Stamm zu bleiben. Neben den beiden verbleibenden ALs (wenn Gilbert geht) sind die noch offenen 1-3 deutschen Optionen, je nachdem, ob Pohl trotz Vertrag geht, in der Tat das interessanteste, was bei den Ice Tigers noch bleibt.
  15. [MERC-Vertrag]

    Ist halt eine Absicherung, falls er bald wieder zurückkommt. Normalerweise spielt er zwei Jahre Juniors und unterschreibt dann, wenn es wie geplant läuft, einen ELC bei einem NHL-Team. Wenn der ausläuft, wäre es dann 2023. Kann aber natürlich auch sein, dass es nicht ideal läuft.